TechnipFMC plc

ISIN GB00BDSFG982

 | 

WKN A2DJQK

 

Übersicht

Kurs

Beschreibung

TechnipFMC Plc zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Technologielösungen für die Energiewirtschaft. Das Unternehmen entwickelt, produziert und betreut technologisch anspruchsvolle Systeme und Produkte. Das Produktsortiment umfasst Unterwasser-Produktions- und Verarbeitungssysteme für die Ölförderung, Oberflächen-Bohrlochkopf-Systeme, Hochdruckfluid-Regeltechnik, Messtechnik-Lösungen sowie marine Ladesysteme für die Öl- und Gasindustrie sowie Bohrequipment. Über einen firmeneigenen Vertrieb werden die Produkte vermarktet. 2016 fusionierten die US-amerikanische FMC Technologies mit der französischen Technip SA zur TechnipFMC. Das operative Geschäft des Konzerns ist in die drei Segmente Subsea Technologies, Surface Technologies und Energy Infrastructure geteilt. Der Geschäftsbereich Subsea Technologies entwickelt und fertigt Systeme und Produkte für die unterseeische Ölförderung. Subsea Systems, die auf dem Meeresboden platziert werden, kommen vor allem in der Offshore-Förderung von Erdöl und Erdgas zum Einsatz und regeln die Steuerung des Erdöl- und Erdgasdurchlaufs aus dem Becken in eine Host-Verarbeitungsanlage. Dabei arbeitet das Unternehmen in den Bereichen Engineering, Projektmanagement, Beschaffung, Fertigung, Montage- und Testmöglichkeiten. Darüber hinaus werden auch Leistungen wie Installation, Workover, Servicetechnik vor Ort, Inbetriebnahme, Intervention und Wartung angeboten. Zusätzlich zu den Unterseesystemen bietet FMC Technologies eine breite Palette an Systemen für Oberflächenbohrungen, die zur Steuerung und Regelung der Öl- und Gasströmungen aus den Bohrlöchern, auch bei klimatisch schwierigen Bedingungen, genutzt werden. Kunden unterstützt die Gesellschaft zudem durch Engineering, Fertigung, Installation vor Ort sowie durch Aftermarket-Services. Des Weiteren bietet die Gesellschaft in diesem Unternehmensbereich Separationssysteme an. Diese werden entwickelt und produziert, um den Fertigungsfluss onshore wie auch offshore aus Brunnen in Öl, Gas, Wasser und Sand zu trennen. Hinzu kommt die Produktion von mehrstufigen Messgeräten (Multi Phase Meters) für das Testen der Produktion und Oberfläche der Bohrlöcher, Reservoir-Monitoring, Remote-Betrieb, Prozessüberwachung und -steuerung sowie Turbinenüberwachung. Das Geschäftsfeld Energy Processing Systems setzt sich aus den Produktkategorien Fluid Control, Measurement Solutions, Loading Systems, Material Handling Systems, Blending and Transfer Systems sowie Direct Drive Systems zusammen. In der ersten Produktkategorie Fluid Control werden Flowline-Produkte unter der Marke Weco/Chiksan, Pumpen und Ventile entwickelt und gefertigt. Letztere werden vor allem von Ölfeld-Serviceunternehmen bei Bohrungsabschlüssen gebraucht. Erstere finden beispielsweise in Anlagen Verwendung, in denen korrosive und/oder erosive Flüssigkeiten während der Bohrarbeiten in einen Brunnen gepumpt werden. Die Kolbenpumpe-Produktlinie umfasst dabei Duplex-, Triplex- und Quintuplex-Pumpen. Lösungen für den eichpflichtigen Verkehr von Rohöl, Erdgas und raffinierten Produkten werden in der Kategorie Messsysteme (Measurement Solutions) unter der Marke Smith Meter angeboten. Im Bereich Loading Systems bietet die Gesellschaft Land- und Meeres-basierte Flüssigkeits-Transferlösungen für die Öl- und Gasindustrie, einschliesslich Rohöl, flüssiges Erdgas (LNG) und raffinierte Produkte. Des Weiteren beinhaltet das Angebot von FMC Material-Handling-Systeme für die Energieindustrie. Kunden der verschiedensten Branchen erhalten Lösungen für Förderung, Beladung und Screening. Im Bereich Blending and Transfer Systems bietet der Konzern Engineering, Konstruktion und Bau-Management-Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Anwendung der Blending-Technologie, Prozesssteuerung und Automatisierung für die Hersteller in der Schmierstoff-, Erdöl-, Additiv-, Kraftstoff- und Chemieindustrie. Produkte aus der Kategorie Direct Drive Systems bestehen aus High-Performance-Permanentmagnet-Motoren und Lagern. Dazu zählen auch integrierte Motoren und Systemkomponenten für die Kompression sowie für Pumpen für Erdgas-Pipelines, Offshore-Plattformen und Unterwasser-Arbeiten. Der Sitz des Serviceunternehmens befindet sich in Houston, Texas.
Quelle: Facunda financial data GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Energie Vorgelagerte Energiegewinnung Unterstützungsaktivitäten für Öl- und Gasbetriebe USA

Chart

Finanzkennzahlen

Kennzahlen

Marktkapitalisierung, EUR 7.933,92 Mio.
Gewinn je Aktie, EUR -0,08
KBV 2,83
KGV -
Dividendenrendite 0,50%

Gewinn- und Verlustrechnung (2022)

Umsatz, EUR 6.366,06 Mio.
Jahresüberschuss, EUR -58,86 Mio.
Gewinnmarge -0,92%

In welchen ETFs ist TechnipFMC plc enthalten?

TechnipFMC plc ist in 26 ETFs enthalten. Diese ETFs sind in der folgenden Tabelle aufgelistet. Der ETF mit dem grössten TechnipFMC plc-Anteil ist der VanEck Oil Services UCITS ETF A.
ETF Gewichtung Anlagefokus Titel TER Fondsgrösse Mio. EUR Rendite 1J
UBS ETF (IE) MSCI USA Select Factor Mix UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc 0,03%
Aktien
USA
Multi-Faktor-Strategie
1.991,00 0,28% 8 +13,56%
VanEck Oil Services UCITS ETF A 7,84%
Aktien
USA
Energie
25,00 0,35% 16 -
UBS ETF (IE) MSCI USA Select Factor Mix UCITS ETF (USD) A-dis 0,03%
Aktien
USA
Multi-Faktor-Strategie
1.991,00 0,25% 28 +14,47%
L&G Gerd Kommer Multifactor Equity UCITS ETF USD Distributing 0,05%
Aktien
Welt
Multi-Faktor-Strategie
2.688,00 0,50% 30 -
UBS ETF (IE) MSCI World Small Cap Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-dis 0,50%
Aktien
Welt
Small Cap
768,00 0,23% 14 +2,66%
iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF 0,12%
Aktien
Welt
Small Cap
3.371,00 0,35% 3.298 +4,06%
UBS ETF (IE) MSCI World Small Cap Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc 0,50%
Aktien
Welt
Small Cap
768,00 0,26% 2 +3,67%
SPDR MSCI ACWI IMI UCITS ETF 0,01%
Aktien
Welt
3.017,00 0,17% 1.077 +14,91%
UBS ETF (IE) MSCI USA Select Factor Mix UCITS ETF (USD) A-acc 0,03%
Aktien
USA
Multi-Faktor-Strategie
1.991,00 0,25% 105 +14,62%
SPDR MSCI World Small Cap UCITS ETF 0,14%
Aktien
Welt
Small Cap
3.445,00 0,45% 729 +3,29%
Invesco Quantitative Strategies ESG Global Equity Multi-Factor UCITS ETF EUR PfHdg Acc 0,63%
Aktien
Welt
Multi-Faktor-Strategie
188,00 0,30% 121 +20,70%
Invesco Quantitative Strategies ESG Global Equity Multi-Factor UCITS ETF Acc 0,63%
Aktien
Welt
Multi-Faktor-Strategie
188,00 0,30% 137 +19,83%
UBS ETF (IE) MSCI USA Select Factor Mix UCITS ETF (hedged to CHF) A-acc 0,03%
Aktien
USA
Multi-Faktor-Strategie
1.991,00 0,28% 24 +15,55%
UBS ETF (IE) MSCI World Small Cap Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-acc 0,50%
Aktien
Welt
Small Cap
768,00 0,23% 112 +2,68%
iShares MSCI USA Small Cap ESG Enhanced UCITS ETF (Acc) 0,39%
Aktien
USA
Small Cap
1.624,00 0,43% 1.357 +2,88%
iShares Russell 1000 Value UCITS ETF USD (Acc) 0,04%
Aktien
USA
Value
839,00 0,18% 10 -
Invesco Quantitative Strategies Global Equity Low Volatility Low Carbon UCITS ETF Acc 0,11%
Aktien
Welt
Low Volatility/Risk Weighted
Klimawandel
350,00 0,25% 4 +11,90%
Invesco FTSE RAFI US 1000 UCITS ETF 0,03%
Aktien
USA
Fundamental/Quality
1.003,00 0,39% 436 +11,69%
CSIF (IE) MSCI USA Small Cap ESG Leaders Blue UCITS ETF B USD 0,15%
Aktien
USA
Small Cap
723,00 0,20% 459 +2,03%
L&G Gerd Kommer Multifactor Equity UCITS ETF USD Accumulating 0,05%
Aktien
Welt
Multi-Faktor-Strategie
2.688,00 0,50% 142 -
SPDR MSCI USA Small Cap Value Weighted UCITS ETF 0,11%
Aktien
USA
Small Cap
1.789,00 0,30% 426 +3,49%
iShares MSCI World Small Cap ESG Enhanced UCITS ETF USD (Acc) 0,25%
Aktien
Welt
Small Cap
2.012,00 0,35% 121 +1,87%
Invesco Dow Jones Islamic Global Developed Markets UCITS ETF Acc 0,02%
Aktien
Welt
Islam-konform
1.668,00 0,40% - +23,86%
HSBC MSCI World Small Cap ESG UCITS ETF USD (Acc) 0,31%
Aktien
Welt
Small Cap
1.123,00 0,25% 59 +2,67%
Invesco Quantitative Strategies Global Equity Low Volatility Low Carbon UCITS ETF EUR PfHdg Acc 0,11%
Aktien
Welt
Low Volatility/Risk Weighted
Klimawandel
350,00 0,30% 49 +12,93%
Invesco Quantitative Strategies ESG Global Equity Multi-Factor UCITS ETF EUR PfHdg Dist 0,63%
Aktien
Welt
Multi-Faktor-Strategie
188,00 0,30% - +20,59%

Rendite

Renditen im Überblick

Lfd. Jahr +3,65%
1 Monat +4,52%
3 Monate -5,23%
6 Monate +9,32%
1 Jahr +34,07%
3 Jahre +171,03%
5 Jahre -27,13%
Seit Auflage (MAX) -25,24%
2023 +53,57%
2022 +105,01%
2021 -35,91%
2020 -58,90%

Monatsrenditen in einer Heatmap

Risiko

Risikokennzahlen in diesem Abschnitt:
 
  • Volatilität, gemessen für einen Zeitraum von 1, 3 und 5 Jahren. Die annualisierte Volatilität spiegelt das Ausmass der Kursschwankungen im Zeitraum eines Jahres wider. Je höher die Volatilität, desto stärker hat sich der Kurs des Wertpapiers (der Aktie, des ETF, usw.) in der Vergangenheit verändert. Wertpapiere mit höherer Volatilität gelten im Allgemeinen als risikoreicher. Wir berechnen die Volatilität auf Basis der Daten der letzten 1, 3 und 5 Jahre, damit du sehen kannst, ob die Kursschwankungen im Laufe der Zeit stärker oder schwächer wurden. Weitere Informationen findest du in unserem Artikel: Volatilität als Risikomass.
  • Rendite pro Risiko für Zeiträume von 1, 3 und 5 Jahren. Diese Kennzahl ist definiert als die annualisierte (d. h. auf einen Einjahreszeitraum umgerechnete) historische Rendite geteilt durch die historische annualisierte Volatilität. Rendite pro Risiko setzt die historische Rendite eines Wertpapiers ins Verhältnis zu seinem historischen Risiko und gibt dir einen Hinweis auf das Ausmass der Kursschwankungen, die man in Kauf nehmen musste, um von der Rendite des Wertpapiers zu profitieren. Wir berechnen diese Kennzahl für Zeiträume von 1, 3 und 5 Jahren, um die Entwicklung im Laufe der Zeit darzustellen.
  • Maximaler Drawdown für verschiedene Zeiträume. Der Maximum Drawdown gibt den grösstmöglichen Verlust an, den du während des jeweiligen Zeitraums hättest erleiden können, wenn du das Wertpapier zu den ungünstigsten Preisen gekauft und anschliessend verkauft hättest. Beispiel: Angenommen, die Abfolge der täglichen Wertpapierpreise war: 10€, 5€, 12€, 20€. In diesem Fall hättest du den grösstmöglichen Verlust erlitten, wenn du das Wertpapier für 10€ gekauft und anschliessend für 5€ verkauft hättest. Daher wäre in diesem Fall der Maximum Drawdown (5€ - 10€)/10€ = -50%.
Die Wertentwicklungsangaben für ETFs beinhalten Ausschüttungen (falls vorhanden).
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Risiko im Überblick

Volatilität 1 Jahr 39,43%
Volatilität 3 Jahre 47,88%
Volatilität 5 Jahre 57,44%
Rendite zu Risiko 1 Jahr 0,86
Rendite zu Risiko 3 Jahre 0,82
Rendite zu Risiko 5 Jahre -0,11
Maximum Drawdown 1 Jahr -22,51%
Maximum Drawdown 3 Jahre -45,30%
Maximum Drawdown 5 Jahre -82,78%
Maximum Drawdown seit Auflage -82,78%

Rollierende 1 Jahres-Volatilität

— Die verwendeten Daten werden bereitgestellt von Trackinsight, etfinfo, Xignite Inc., gettex, FactSet und justETF GmbH.

Kurse sind entweder Realtime- (gettex) oder 15 Minuten zeitverzögerte Börsennotierungen oder NAVs (täglich vom Fondsanbieter veröffentlicht). Die Wertentwicklungsangaben für ETFs beinhalten standardmässig Ausschüttungen (falls vorhanden). Es wird keine Gewähr für die Vollständigkeit, Genauigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernommen.