Wie funktioniert die Portfolio-Simulation

Historische Simulation der Wertentwicklung und Wertbeiträge in der Portfolio-Planung

Die Portfolio-Simulation ermöglicht Ihnen, die Wertentwicklung eines Portfolios im Planungsmodus historisch zu simulieren. In verschiedenen Charts und einer Tabellenansicht können Sie analysieren, welche Wertentwicklung das von Ihnen zusammengestellte Portfolio genommen hätte, wenn Sie bereits in der Vergangenheit in die gewählte ETF-Strategie investiert hätten. Diese Funktion ist nur in der Premium-Version von justETF verfügbar. 
 

Wertentwicklung für Gesamtportfolio, Anlageklassen oder einzelne ETFs

Sie finden die Portfolio-Simulation unter den zusammenfassenden Portfolio-Kennzahlen im unteren Bereich der Portfolio Planer-Seite. Nutzen Sie die Auswahloptionen unterhalb des Charts, um das von Ihnen entworfene Portfolio auf verschiedenen Ebenen zu analysieren. Sie können die historische Wertentwicklung auf Portfolio-, Anlageklassen-, Index- oder ETF-Ebene simulieren lassen. Neben der prozentualen Wertentwicklung können Sie sich die absolute Veränderung oder den Marktwert im Chart anzeigen lassen. Fahren Sie mit der Maus über die Grafik, um einzelne Datenpunkte zu betrachten.
  Wertentwicklung für Gesamtportfolio, Anlageklassen oder einzelne ETFs
 
justETF Tipp: Per Klick auf die Legende im Chart können Positionen ein- oder ausgeblendet werden.
Die simulierte Wertentwicklung wird standardmäßig immer inklusive aller Ausschüttungen angezeigt. Sie können das ändern, indem Sie das Häkchen aus der Box „inkl. Ausschüttungen” entfernen.
 
Bitte beachten Sie: Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Prognose oder Garantie für die zukünftige Wertentwicklung.

Zeitraum für Simulation frei wählbar

Den Zeitraum der Simulation können Sie frei wählen. Da die Simulation auf der tatsächlichen Entwicklung der einzelnen ETFs im Portfolio beruht, ist der maximal verfügbare Zeitraum auf den jüngsten ETF im Portfolio begrenzt. Wählen Sie die Option „Simulation basierend auf ältesten ETFs um den maximal möglichen Zeitraum für die Simulation zu nutzen. In diesem Fall verwendet das System automatisch den jeweils ältesten ETF auf die gewählten Indizes.
 

ETF-Strategie jederzeit während der Simulation anpassbar

Im Planungsmodus können Sie jederzeit Ihre gewählte ETF-Strategie anpassen. Die Simulationsergebnisse werden dann sofort automatisch aktualisiert.
 
 

Benchmarkvergleich in der Simulation

Neben verschiedenen Zinssätzen können Sie jeden ETF oder unsere Musterportfolios als Benchmark hinzufügen. Wählen Sie die gewünschte Vergleichsgröße im Dropdown-Menü aus oder geben Sie einfach Namen, ISIN oder WKN des gewünschten ETF in das Suchfeld unter der Grafik ein.

Benchmarkvergleich in der Simulation
 

Portfolio-Vergleich

Vergleichen Sie die simulierte Wertentwicklung des von Ihnen geplanten Portfolios mit der Wertentwicklung eines Ihrer bereits bestehenden Portfolios. Wählen Sie dazu einfach unter „Portfolio-Vergleich” das gewünschte Portfolio aus. 

Bitte beachten Sie, dass der Vergleichszeitraum dabei auf das Auflagedatum Ihres bereits bestehenden Portfolios begrenzt ist. Das justETF System macht außerdem Portfolios unterschiedlicher Größe vergleichbar, indem es zum Startzeitpunkt der Simulation für beide Portfolios den gleichen Investitionsbetrag annimmt.

Portfolio-Vergleich  

Simulation in Charts und Tabellenansicht

Zur Analyse der Simulationsergebnisse stehen Ihnen ein Linienchart, ein Balkenchart, eine Risikowolke und eine Tabellenansicht zur Verfügung.

In der Risikowolke erhalten Sie die annualisierte Rendite und das annualisierte Risiko aller Werte im Portfolio über den gewählten Zeitraum simuliert. Die Größe der Kreise entspricht dabei dem geplanten Anteil der jeweiligen Position am Portfolio. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie in unserem Tutorial zur Risikowolke.
 
Linienchart
Linienchart
Balkenchart
Balkenchart
 
Risikowolke
Risikowolke
Tabelle
Tabelle

 
 
Bauen Sie jetzt Ihr persönliches ETF Portfolio mit justETF