ETF Sparplan Test 01/2019   Alle ETF Sparplan-Angebote im aktuellen Test!   Jetzt das beste Angebot finden

ETF Sparplan: Wie funktioniert's? Beste Angebote, Tipps & Tricks

ETF Sparplan: regelmäßig mit ETFs sparen

ETF Sparplan: Wie funktioniert’s? Tipps & Tricks ETF Sparpläne sind eine der besten und günstigsten Möglichkeiten, in kleinen Schritten ein Vermögen aufzubauen. Nicht umsonst hat die Stiftung Warentest den ETF Sparpan als „Königsweg des Fondssparens” bezeichnet. Schon ab 25 Euro pro Monat können Sie sich Ihre Träume erfüllen und für das Alter vorsorgen.

Wir erklären Ihnen hier, wie ein ETF Sparplan funktioniert und wie Sie ganz einfach von den kostenlosen ETF Sparplan-Angeboten der Online Broker profitieren. Die besten ETF Sparplan-Angebote finden Sie in unserem ETF Sparplan Vergleich.

 

ETF Sparplan: So geht’s (Unsere Anleitung für Ungeduldige)

 
1. Wählen Sie einen ETF aus, in den Sie ansparen.
Unser Tipp: Mit einem MSCI World ETF Sparplan sparen Sie in die weltweiten Aktienmärkte. Wie zeigen Ihnen, wo Sie kostenlos in den ETF sparen.
 
2. Falls Sie noch kein Depot haben, eröffnen Sie ein kostenloses Depot.
In unserem ETF Sparplan Vergleich zeigen wir Ihnen die Online Broker mit den besten Angeboten für ETF Sparpläne. Haben Sie bereits ein Depot? Dann können Sie in unserem ETF Sparplan Preisvergleich prüfen, ob es Ihren Wunsch-ETF woanders günstiger gibt.
 
3. Richten Sie den ETF Sparplan online ein.
Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Einrichtung eines ETF Sparplans.
 
4. Prüfen Sie von Zeit zu Zeit die Konditionen Ihres ETF Sparplans.
Das kostenlose Aktionsangebot wird in der Regel jährlich von den Online Brokern überarbeitet und meist ausgeweitet. Eine aktuelle Übersicht aller Sparplan-Angebote finden Sie immer in unserer ETF Suche.
 

Was ist ein ETF Sparplan?

Ein ETF Sparplan ist ähnlich wie ein Banksparplan. Sie investieren monatlich Geld in einen ETF Ihrer Wahl. Der ETF bildet einen Börsenindex, wie zum Beispiel den DAX, ab. Abhängig von den Konditionen der Bank können Sie bereits mit einem Sparbetrag von 25 Euro im Monat sparen. Neben der Möglichkeit, monatlich zu sparen, werden auch weitere Spar-Intervalle, wie quartalsweise oder halbjährlich angeboten. So können Sie auch mit einem kleinen Geldbeutel einfach in einen ganzen Markt investieren. Wenn Sie frühzeitig damit anfangen, regelmäßig zu sparen, profitieren Sie zudem vom Zinseszinseffekt.

Einer der großen Vorteile eines ETF Sparplans: die Flexibilität. Einen ETF Sparplan können Sie jederzeit starten, stoppen oder anpassen. Sind Sie einmal knapp bei Kasse, so können Sie die Sparrate senken oder den Sparplan komplett pausieren. Verdienen Sie gutes Geld, erhöhen Sie einfach Ihre Rate.

 

Vorteile eines ETF Sparplans

 
  • Für jedermann: schon ab 25 Euro Sparbetrag im Monat
  • Flexibel: ETF Sparplan online jederzeit starten, stoppen und anpassen
  • Günstig: niedrige Kostenquoten von ETFs, kostenfreies Sparplan-Depot
  • Vorteilhaft: großes gebührenfreies Angebot an Aktions-Sparplänen
  • Diversifiziert: breite Streuung innerhalb des ETF
 

ETF Sparplan: so funktioniert’s

Für das ETF-Sparen ist die Eröffnung eines Depots bei einem Online Broker oder einer Bank notwendig. In diesem Depot werden dann die Fondsanteile für Sie verwahrt.

Einen ETF Sparplan können Sie bequem und schnell online in Ihrem kostenlosen Depot einrichten. Änderungen am ETF Sparplan können Sie auch jederzeit online vornehmen. In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Einrichtung eines ETF Sparplans erfahren Sie im Detail, was Sie beachten müssen und wie Sie vorgehen.

Übrigens: Sie können bei einem ETF Sparplan auch jeden Monat Ihren Sparbetrag gleich in mehrere ETFs investieren.

Ein weiterer großer Vorteil des ETF Sparplans ist, dass Sie regelmäßig einen festen Sparbetrag investieren. Beim regulären Kauf eines ETF über die Börse müssen ganze Anteile eines ETFs gekauft werden. Im Gegensatz dazu erhalten Sie im ETF Sparplan Bruchstück-Anteile eines ETF.

 

Diese Entscheidung müssen Sie für die Einrichtung eines ETF Sparplans treffen:

  • ETF-Auswahl: Wählen Sie einen oder mehrere ETFs für Ihren Sparplan aus
  • Sparbetrag: ab 25 bzw. 50 EUR pro Monat
  • Sparintervall: monatlich, quartalsweise, etc.
  • Ausführungstag: Tag, an dem Sie sparen wollen (z. B. jeweils zum 1. eines Monats)
   
 

Was kostet ein ETF Sparplan?

Bei ETF Sparplänen können auf mehreren Ebenen Kosten anfallen. Auf Fondsebene fallen die laufenden Verwaltungsgebühren für das Management des ETF an. Diese Kosten erfahren Sie in der Kostenquote (Total Expense Ratio, kurz TER) eines ETF. Grundsätzlich sind ETFs sehr kostengünstige Anlageprodukte. Den kostengünstigsten MSCI World ETF erhalten Sie für nur 0,15 Prozent Kosten pro Jahr.

Für die Verwahrung der ETF-Fondsanteile in Ihrem Depot entstehen eventuell Depotgebühren. Bei allen großen Online Brokern erhalten Sie heute ein kostenloses Depot, sodass hier keine Gebühren auf Sie zukommen.

Bei der regelmäßigen Ausführung des ETF Sparplans, also dem Kauf der ETFs, können weitere Kosten fällig werden. Hierbei ist das Angebot von Online Brokern besonders interessant. Diese offerieren heute ein umfangreiches Aktionsangebot an ETF Sparplänen komplett ohne Ordergebühren an. Somit können Sie über 500 ETFs kostenlos ohne Kaufgebühren besparen. Das Aktionsangebot überarbeiten die Online Broker in der Regel jährlich, tauschen einige ETFs aus oder erweitern das Angebot um neue ETFs. In unserem Preisvergleich für ETF Sparpläne erhalten Sie eine Übersicht aller Angebote für einen ETF Sparplan, hier zum Beispiel für den iShares Core MSCI World UCITS ETF Sparplan.

Einen Überblick über die  Konditionen für ETF Sparpläne haben in unserem ETF Sparplan Vergleich zusammengestellt.
 
ETF Sparplan-Konditionen im Vergleich
Finden Sie das beste ETF Sparplan-Angebot
Der große Gebührenvergleich für ETF Sparpläne.
Jetzt vergleichen
  Vergleichen lohnt sich! Das ETF Sparplan-Angebot der Online Broker unterscheidet sich teils sehr deutlich. In unserem ETF Sparplan-Test haben wir die Gebühren, die ETF-Auswahl, kostenlose Aktions-Sparpläne und das Serviceangebot der Online Broker genau unter die Lupe genommen.

 

Checkliste für Ihren ETF Sparplan: Das sollten Sie beachten

  • Breite Indizes bevorzugen
  • Kostenlose Depots nutzen
  • Kostenlose Aktionsangebote sichern
  • Sparintervalle überprüfen
  • Extra-Einzahlungen bei Marktschwäche
 
Weitere interessante Artikel
Kostenloser justETF Newsletter