Finden Sie das beste Tagesgeldkonto

Die Zeiten, in denen die Deutschen ihr Geld zur Bank bringen und aufs gut verzinste und jederzeit zugängliche Sparbuch einzahlen konnten, sind schon lange vorbei. Wohin also mit dem Geld, was nicht erst im Alter, sondern kurz- bis mittelfristig gebraucht wird? Der Geldanlage Vergleich lohnt sich.

Ein Tagesgeldkonto eignet sich dafür, Geld sicher zu „parken”, das sie zwar zu einem absehbaren Zeitpunkt benötigen, aber nicht mit laufenden Einnahmen und Ausgaben auf dem Girokonto vermischen wollen. Denn Tagesgeld ist täglich verfügbar.

Wenn Sie gerade für den nächsten Sommerurlaub, eine Hochzeit oder zum Beispiel einen Umzug Geld zur Seite legen möchten, sollten Sie daher auf Tagesgeld setzen und Angebote vergleichen. Auch den sogenannten „Notgroschen” (empfohlen werden mind. 3 Nettogehälter) sollten Sie als Tagesgeld halten. 

Treten unvorhergesehene Ereignisse wie ein kaputtes Auto, Steuernachzahlungen, eine längere Krankheit oder sogar Arbeitslosigkeit ein, brauchen Sie schnellen Zugriff auf das Geld. Das gilt vor allem für Familien mit Kindern, die im Ernstfall nicht so einfach ihren Lebensstandard und laufende Kosten reduzieren können. Aber auch Immobilienbesitzer müssen ständig mit größeren Reparaturen rechnen und sollten dafür genügend Rücklagen haben.

Die Zinsen, mit denen Sie derzeit rechnen können, überzeugen leider nicht. Sogar die besten Anbieter können mit nicht mehr als 1 Prozent Zinsen pro Jahr aufwarten. Manche Banken haben Tagesgeldangebote ganz aus dem Programm genommen oder vergraulen Neukunden ganz und gar mit einem Negativzins. Deswegen ist es umso wichtiger, die wenigen Zinschancen zu nutzen, die es noch gibt. Unser Vergleich von Tagesgeldern bietet Ihnen Orientierung.   

Zwar erzielen Sie mit der Geldanlage in ein Tagesgeldkonto fast keine Renditen, dafür ist das Geld durch die Einlagensicherung bis zu einem Maximalbetrag von derzeit 100.000 Euro pro Bank und Kunde geschützt. Diese Einlagensicherung existiert zwar in allen Ländern der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums, allerdings lässt sich kaum sagen, ob sie im Ernstfall wirklich in allen beteiligten Ländern greift. 

Legen Sie Ihr Geld also nur bei sicheren Banken in liquiden Staaten an. Unser Tagesgeld Vergleich hilft Ihnen bei der Auswahl und zeigt auf einen Blick an, in welchem Land das Tagesgeld abgesichert ist. Mit unserem Tagesgeld-Vergleich finden Sie außerdem die besten Angebote mit den aktuell höchsten Zinsen.

 

Weitere Geldanlagen für 2020

ETF Sparplan Vergleich  
Online Broker Vergleich

 
Bank Zinssatz Kontoführung Einlagensicherung Mehr Informationen
0,55% p.a.
für Neukunden 6 Monate
bis 500.000 Euro
für Bestandskunden bis zu 0,25% (variabel) p.a.


kostenlos
französische Einlagensicherung Mehr Infos
0,25% p.a.
für Neu- und Bestandskunden
bis 1.000.000 Euro


kostenlos
französische Einlagensicherung Mehr Infos
0,15% p.a.
für Neu- und Bestandskunden
bis 10.000.000 Euro

kostenlos
österreichische Einlagensicherung Mehr Infos
0,10% p.a.
für Neu- und Bestandskunden
ab 5.000 Euro
kein Höchstbetrag


kostenlos
deutsche Einlagensicherung Mehr Infos
0,05% p.a.
für Neu- und Bestandskunden
ab 100.000 Euro 0,01% p.a.


kostenlos
deutsche Einlagensicherung Mehr Infos
0,02% p.a.
für Neu- und Bestandskunden
bis 1.000.000 Euro


kostenlos
niederländische Einlagesicherung Mehr Infos
0,01% p.a.
bis 10.000 Euro
darüber 0,00% p.a.
kostenlos
französische Einlagensicherung Mehr Infos
0,001% p.a.
für Neu- und Bestandskunden

kostenlos
deutsche Einlagensicherung Mehr Infos
0,00% p.a.
nur als Tagesgeld PLUS-Konto in Kombination mit Girokonto

kostenlos
deutsche Einlagensicherung Mehr Infos
Stand: 15.05.20

Wichtiger Hinweis: Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Entscheidend sind die Informationen auf den Homepages der Banken.

— Bei den externen Links handelt es sich um Affiliate-Links. Von Anbietern dieser Links erhält justETF für eine Kontoeröffnung eventuell eine Vergütung. Darüber finanziert justETF das kostenfreie Informationsangebot. Unterstützen Sie justETF, indem Sie unsere Affiliate-Links für die Depoteröffnung nutzen. Vielen Dank!