ETF Sparplan Vergleich
Finde das beste ETF Sparplan-Angebot für dein Sparziel
Monatliche Sparrate:

Bitcoin-ETFs und -ETNs: Welche sind die besten?

Der Inhalt im Überblick

Investieren in Bitcoin mit ETFs und ETNs

0,21% p.a. - 2,00% p.a.
jährliche Gesamtkostenquote (TER) von ETFs auf Bitcoin
auf Bitcoin, der über ETFs investierbar ist
auf Bitcoin
 
Die besten ETFs für Bitcoin

Wie investiere ich in Bitcoin?

Bitcoin ist eine Kryptowährung. Die Währung ist unabhängig von konventionellen, gesetzlichen Währungssystemen wie dem Dollar oder dem Euro und regelt das Recht auf Eigentum über den Besitz computergenerierter Schlüssel. Zahlungen werden kryptografisch legitimiert und über ein Netz gleichberechtigter Rechner abgewickelt – ganz ohne Bank. Zur Verwaltung dient eine dezentrale, synchronisierte Buchhaltung, die so genannte „Blockchain”. Der Kurs eines Bitcoin zu den gesetzlichen Zahlungsmitteln folgt dem Grundsatz der Preisbildung an der Börse.

Bitcoin ist die älteste Kryptowährung und wird seit 2009 genutzt. Neue Bitcoin-Einheiten werden durch die Lösung kryptografischer Aufgaben (sog. „Mining”) geschaffen und erfordern hohe Mengen an Energie und Rechnerkapazitäten. Die Kapazität an Bitcoins gilt durch den beim Computer-Mining verwendeten Algorithmus als begrenzt.
 

Bitcoin-ETFs sind in den USA verfügbar

Anfang 2024 wurde in den USA die Zulassung von Bitcoin-ETFs, genauer gesagt von ETFs auf den Bitcoin Spot Preis, genehmigt. Seitdem gibt es in den USA mehrere Bitcoin Spot ETFs verschiedener Anbieter, wie zum Beispiel den iShares Bitcoin Trust ETF von BlackRock und den Fidelity Advantage Bitcoin ETF. Wichtig in diesem Zusammenhang: Die Rechtslage für Fonds und ETFs in den USA unterscheidet sich von jener in Europa. In Deutschland gibt es aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen durch die UCITS-Richtlinien keine Bitcoin-ETFs. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Bitcoin-ETF haben wir hier für dich zusammengefasst:
 

Bitcoin-ETFs in den USA: Worum geht es?

Die Anfang 2024 in den Medien heiß diskutierte Freigabe von Bitcoin-ETFs in den USA bezieht sich auf die Freigabe von Bitcoin Spot-ETFs durch die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (SEC). Bisher gab es in den USA nur Bitcoin-ETFs auf Terminkontrakte der Kryptowährung – sogenannte Futures. Damit konnten Anleger zwar an der Wertentwicklung von Bitcoin und Co. partizipieren, aber nicht direkt in physische hinterlegte Bitcoin-ETFs investieren. Dies sollen die neuen Bitcoin-ETFs nun lösen und es auch institutionellen Investoren ermöglichen, in börslich gehandelter sowie regulierter Form in Bitcoin zu investieren.

Bitcoin-ETFs von iShares und Co.: Was bedeutet das für den Kurs?

Das Thema war im Januar 2024 in aller Munde: iShares, VanEck und Co. wollen in den USA mit Bitcoin-ETFs an den Start gehen. Diese sind – anders als bisherige Bitcoin-ETFs – aber physisch besichert und bilden den Spot-Preis der Kryptowährung ab. Bis dato gab es lediglich Krypto-ETFs auf Derivate – sogenannte Futures.
Was bedeutet das für den Bitcoin-Kurs? Grundsätzlich gilt: Je mehr institutionelles Geld in Krypto (Bitcoin) fließt, desto mehr wird sich die Assetklasse (voraussichtlich) etablieren. Ob das insgesamt kurstreibend wirkt, hängt zum einen davon ab, ob der Einstieg institutioneller Investoren in die neuen Bitcoin-ETFs schon eingepreist ist und wie viel Geld zukünftig in die neuen Spot-ETFs fließt. Der Bitcoin- und Krypto-Markt konnte aber bereits einige Wochen vor der Freigabe der Produkte Anfang 2024 deutliche Zugewinne verzeichnen. Der iShares Bitcoin Trust ETF von BlackRock und der Fidelity Advantage Bitcoin ETF konnten nach der Freigabe innerhalb kürzester Zeit mehr als zwei Milliarden USD an Fondsvolumen aufbauen und waren unter den Top 10 aller ETFs mit den meisten Zuwächsen im Januar 2024.

Kommen Bitcoin-ETFs auch nach Europa?

Nein. Denn anders als in den USA gilt in Europa und Deutschland die UCITS-Richtlinie. Diese besagt, dass ETFs nur dann in der EU zugelassen werden können, wenn ein Mindestmaß an Diversifikation gegeben ist. Dies ist bei einem Produkt mit nur einem Wert (dem Bitcoin) nicht der Fall. Daher werden ETF-Fans hierzulande weiterhin auf die bereits verfügbaren Krypto-ETNs zurückgreifen müssen. Dies stellt in der Praxis aber nur einen geringfügigen Unterschied dar, da viele Krypto-ETNs hierzulande – so wie die Produkte in den USA – mit Kryptowährungen "physisch" hinterlegt sind.

Sollte ich jetzt in Bitcoin-ETFs investieren?

Offiziell sind die Bitcoin-ETFs aus den USA nicht zum Vertrieb in Europa zugelassen. Dennoch besteht grundsätzlich auch für Anlegende hierzulande die Möglichkeit, die US Bitcoin-ETFs zu kaufen (z.B. über Broker, die Zugang zu US-Börsen bieten oder über Regionalbörsen). Wichtig zu beachten: Strukturell sind die Bitcoin-ETFs nicht mit europäischen ETFs vergleichbar, die in Einklang mit den UCITS-Richtlinien aufgelegt wurden. Vielmehr ähneln die US Bitcoin-ETFs den in Europa bereits seit 2019 verfügbaren, physisch besicherten Bitcoin-ETNs. Für Anlegende aus Deutschland gilt dabei: Aus steuerlicher Sicht haben die US Bitcoin-ETFs gegenüber europäischen Bitcoin-ETNs den Nachteil, dass auf erzielte Gewinne stets die Abgeltungssteuer anfällt. Eine Steuerbefreiung nach einer Haltedauer von einem Jahr wie bei manchen Bitcoin-ETNs gibt es hier nicht (mehr Informationen zur Besteuerung von Bitcoin-ETNs findest du hier).
 
 

Der Unterschied zwischen Bitcoin-ETFs und Bitcoin-ETNs

Der gesetzliche Rahmen innerhalb der europäischen Union erlaubt es nicht, Indexfonds mit nur einem Bestandteil aufzulegen. Daher wird es innerhalb der EU auch zukünftig nicht möglich sein, einen Bitcoin-ETF aufzulegen. Stattdessen bieten sich Bitcoin-ETNs als eine passende Alternative für ETF- und Bitcoin-Fans hierzulande an. Du kannst mit Bitcoin-ETNs einfach und reguliert an der Wertentwicklung des Bitcoin partizipieren, wobei die meisten ETNs große Teile der Investments in physischen Bitcoins halten.

Eine Möglichkeit, über ETFs in den stark wachsenden Krypto-Markt zu investieren, bieten Blockchain-ETFs. Die von solchen ETFs genutzten Indizes enthalten börsennotierte Unternehmen, die sich mit Infrastruktur, Prozessen und Technologien rund um die Blockchain-Technologie befassen.

In diesem Anlageleitfaden findest du alle verfügbaren physisch hinterlegten Bitcoin-ETNs. Einen Überblick über alle derzeit verfügbaren Krypto-ETNs gibt es in unserem allgemeinen Anlageleitfaden zu Kryptowährungen.
 

Entwicklung des Bitcoin

1 Monat: -6,27%
1 Jahr: 109,85%
3 Jahre: 9,40%
5 Jahre: 1.098,80%
 

Bitcoin-ETFs und Bitcoin-ETNs im Vergleich

Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick

Für die Auswahl eines ETF auf Bitcoin sind neben der Methodik des Index und der Wertentwicklung weitere Faktoren für die Entscheidungsfindung wichtig. Zum besseren Vergleich findest du eine Liste aller Bitcoin-ETNs mit Angaben zu Größe, Kosten, Ertragsverwendung, Fondsdomizil und Replikationsmethode sortiert nach Fondsgröße.

Alle Bitcoin-ETFs bzw. Bitcoin-ETNs im Detail vergleichen
Alle Bitcoin-ETFs bzw. Bitcoin-ETNs im Chart-Vergleich

ETF
ISIN
  Fondsgröße
in Mio. EUR
TER
in %
Ertrags-
verwendung
Fonds-
domizil
Replikations-
methode
ETC Group Physical BitcoinDE000A27Z304 981 2,00% p.a. Thesaurierend Deutschland Physisch besichert
CoinShares Physical BitcoinGB00BLD4ZL17 527 0,35% p.a. Thesaurierend Jersey Physisch besichert
21Shares Bitcoin ETPCH0454664001 456 1,49% p.a. Thesaurierend Schweiz Physisch besichert
WisdomTree Physical BitcoinGB00BJYDH287 306 0,35% p.a. Thesaurierend Jersey Physisch besichert
VanEck Bitcoin ETNDE000A28M8D0 272 1,00% p.a. Thesaurierend Liechtenstein Physisch besichert
Invesco Physical BitcoinXS2376095068 125 0,39% p.a. Thesaurierend Jersey Physisch besichert
AMINA Bitcoin ETPCH0558875933 116 0,75% p.a. Thesaurierend Schweiz Physisch besichert
21Shares Bitcoin Core ETPCH1199067674 35 0,21% p.a. Thesaurierend Schweiz Physisch besichert
Fidelity Physical Bitcoin ETPXS2434891219 21 0,35% p.a. Thesaurierend Deutschland Physisch besichert
DDA Physical Bitcoin ETPDE000A3GK2N1 10 0,95% p.a. Thesaurierend Deutschland Physisch besichert
Global X Bitcoin ETPGB00BLBDZV05 2 0,65% p.a. Thesaurierend Jersey Physisch besichert
Xtrackers Galaxy Physical Bitcoin ETC SecuritiesCH1315732250 1 0,35% p.a. Thesaurierend Schweiz Physisch besichert
1Valour Bitcoin Physical Carbon NeutralGB00BQ991Q22 0 1,49% p.a. Thesaurierend Jersey Physisch besichert

Quelle: justETF.com; Stand: 16.04.24

 

Performance-Vergleich der Bitcoin-ETNs

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die Wertentwicklung aller ETFs auf Bitcoin im Vergleich. Alle Angaben zur Wertentwicklung sind per Monatsende und inklusive Ausschüttungen. Neben der Wertentwicklung zu einem Stichtag ist für den Vergleich von ETFs die Wertentwicklung im Zeitverlauf entscheidend. Nutze hierfür auch unseren Chartvergleich.

ETF   1 Monat
in %
3 Monate
in %
6 Monate
in %
1 Jahr
in %
3 Jahre
in %
Invesco Physical Bitcoin 25,80% 86,53% 184,85% 174,49% -
21Shares Bitcoin Core ETP 14,30% 69,54% 159,47% 151,20% -
AMINA Bitcoin ETP 12,97% 69,15% 158,54% 149,41% 27,45%
Fidelity Physical Bitcoin ETP 14,08% 69,19% 158,17% 149,23% -
WisdomTree Physical Bitcoin 14,11% 69,02% 158,10% 149,13% 27,90%
CoinShares Physical Bitcoin 14,22% 68,73% 158,05% 148,87% 26,46%
VanEck Bitcoin ETN 14,29% 69,15% 157,98% 148,74% 27,82%
DDA Physical Bitcoin ETP 14,31% 69,05% 154,58% 148,64% -
21Shares Bitcoin ETP 13,91% 68,60% 157,34% 147,68% 25,08%
Global X Bitcoin ETP 12,69% 67,00% 154,41% 146,48% -
ETC Group Physical Bitcoin 14,11% 68,36% 156,55% 145,88% 23,09%
1Valour Bitcoin Physical Carbon Neutral 14,22% 68,84% 157,46% - -
Xtrackers Galaxy Physical Bitcoin ETC Securities - - - - -
ETF   2024
in %
2023
in %
2022
in %
2021
in %
2020
in %
Invesco Physical Bitcoin 86,53% 148,43% -63,50% - -
21Shares Bitcoin Core ETP 69,54% 151,08% - - -
Fidelity Physical Bitcoin ETP 69,19% 150,33% - - -
AMINA Bitcoin ETP 69,15% 149,01% -63,88% 80,95% -
VanEck Bitcoin ETN 69,15% 148,69% -63,58% 81,62% -
DDA Physical Bitcoin ETP 69,05% 148,68% -63,55% - -
WisdomTree Physical Bitcoin 69,02% 148,80% -63,52% 77,85% 263,52%
1Valour Bitcoin Physical Carbon Neutral 68,84% - - - -
CoinShares Physical Bitcoin 68,73% 149,34% -63,99% - -
21Shares Bitcoin ETP 68,60% 147,86% -63,74% 80,17% 249,79%
ETC Group Physical Bitcoin 68,36% 146,66% -63,89% 80,77% -
Global X Bitcoin ETP 67,00% 149,71% - - -
Xtrackers Galaxy Physical Bitcoin ETC Securities - - - - -

Quelle: justETF.com; Stand: 31.03.24; Angaben in EUR inkl. Ausschüttungen

 

ETF Sparpläne für Bitcoin

Mit einem Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN Sparplan regelmäßig und kostengünstig investieren

Mit einem ETF Sparplan hast du die Möglichkeit, regelmäßig Geld in einen Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN zu investieren. Sparpläne auf Bitcoin kannst du bei Online Brokern anlegen. Diese bieten dir Top-Konditionen für das regelmäßige Sparen in börsengehandelte Indexfonds. Doch nicht jeder Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN ist bei jedem Online Broker als Sparplan verfügbar. Wir zeigen dir, wo du welchen Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN besparen kannst. Ob ein Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN Sparplan verfügbar ist, bestimmt die jeweilige Bank und nicht der Produkt-Anbieter.

Für das Besparen eines Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN benötigst du in jedem Fall ein Depot. Gut zu wissen: Bei den auf unserer Seite aufgeführten Online Brokern zahlst du in der Regel keine Depotgebühr. Die Einrichtung eines Depots ist in wenigen Minuten online erledigt. Außerdem bieten zahlreiche Online Broker eine Auswahl an ETF Sparplänen als Aktionsangebot für 0,00 Euro Gebühr pro Sparrate an. Durch die Angebote von Neobrokern wie Scalable Capital, Trade Republic und Co. ist das ETF-Sparen inzwischen bei manchen Brokern sogar komplett kostenlos möglich.

Ein weiterer Vorteil eines ETF Sparplans für Bitcoin sind die niedrigen Produktkosten. Aktiv gemanagte Fonds sind in der Regel um einiges teurer und schaffen es nur äußerst selten, eine bessere Rendite als ETFs zu erzielen. ETFs bieten daher klare Vorteile, wenn du effizient Vermögen aufbauen willst. Somit gilt der ETF Sparplan als eine der kostengünstigsten und besten Möglichkeiten der Altersvorsorge von heute. Wie du mit einem ETF Sparplan Vermögen aufbauen kannst, veranschaulicht dir unser ETF Sparplan-Rechner.

Ein Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN Sparplan kann mittlerweile ab einer monatlichen Sparrate von 1 Euro bei Brokern wie zum Beispiel Scalable Capital, Trade Republic oder ING abgeschlossen werden. Bei den meisten anderen Direktbanken kannst du ab 10, 25 oder 50 Euro pro Monat in einen Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN ansparen. Einen Vergleich der Sparplan-Modalitäten findest du in unserem ETF Sparplan Vergleich. Die nachfolgende Tabelle gibt dir einen Überblick über das Angebot für Bitcoin-ETF bzw. Bitcoin-ETN Sparpläne. Der angezeigte Broker bietet dir das aktuell beste Angebot für eine Sparrate in Höhe von 100,00 Euro.

ETC Group Physical Bitcoin (A27Z30)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
981 Mio. Euro
Kostenquote
2,00% p.a.
Rendite 1 Jahr
145,88%
4 ETF Sparpläne (3 kostenlos) für DE000A27Z304
Scalable Capital ETF Sparplan ETC Group Physical Bitcoin
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

CoinShares Physical Bitcoin (A3GPMN)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
527 Mio. Euro
Kostenquote
0,35% p.a.
Rendite 1 Jahr
148,87%
5 ETF Sparpläne (3 kostenlos) für GB00BLD4ZL17
Scalable Capital ETF Sparplan CoinShares Physical Bitcoin
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

21Shares Bitcoin ETP (A2T64E)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
456 Mio. Euro
Kostenquote
1,49% p.a.
Rendite 1 Jahr
147,68%
5 ETF Sparpläne (4 kostenlos) für CH0454664001
Scalable Capital ETF Sparplan 21Shares Bitcoin ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

WisdomTree Physical Bitcoin (A3GKGK)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
306 Mio. Euro
Kostenquote
0,35% p.a.
Rendite 1 Jahr
149,13%
5 ETF Sparpläne (3 kostenlos) für GB00BJYDH287
Scalable Capital ETF Sparplan WisdomTree Physical Bitcoin
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

VanEck Bitcoin ETN (A28M8D)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
272 Mio. Euro
Kostenquote
1,00% p.a.
Rendite 1 Jahr
148,74%
6 ETF Sparpläne (4 kostenlos) für DE000A28M8D0
Scalable Capital ETF Sparplan VanEck Bitcoin ETN
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

Invesco Physical Bitcoin (A3GU8J)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
125 Mio. Euro
Kostenquote
0,39% p.a.
Rendite 1 Jahr
174,49%
2 ETF Sparpläne (2 kostenlos) für XS2376095068
Scalable Capital ETF Sparplan Invesco Physical Bitcoin
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

AMINA Bitcoin ETP (A3GVH3)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
116 Mio. Euro
Kostenquote
0,75% p.a.
Rendite 1 Jahr
149,41%
1 ETF Sparplan (1 kostenlos) für CH0558875933
Scalable Capital ETF Sparplan AMINA Bitcoin ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

21Shares Bitcoin Core ETP (A3GZ2Z)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
35 Mio. Euro
Kostenquote
0,21% p.a.
Rendite 1 Jahr
151,20%
1 ETF Sparplan (1 kostenlos) für CH1199067674
Scalable Capital ETF Sparplan 21Shares Bitcoin Core ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 
Fondsgröße
21 Mio. Euro
Kostenquote
0,35% p.a.
Rendite 1 Jahr
149,23%
1 ETF Sparplan (1 kostenlos) für XS2434891219
Scalable Capital ETF Sparplan Fidelity Physical Bitcoin ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

DDA Physical Bitcoin ETP (A3GK2N)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
10 Mio. Euro
Kostenquote
0,95% p.a.
Rendite 1 Jahr
148,64%
1 ETF Sparplan (1 kostenlos) für DE000A3GK2N1
Scalable Capital ETF Sparplan DDA Physical Bitcoin ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

Global X Bitcoin ETP (A3GWV4)

Thesaurierend Physisch
Fondsgröße
2 Mio. Euro
Kostenquote
0,65% p.a.
Rendite 1 Jahr
146,48%
2 ETF Sparpläne (1 kostenlos) für GB00BLBDZV05
Scalable Capital ETF Sparplan Global X Bitcoin ETP
0,00€ Gebühr für 100€ Sparrate
Zum Angebot*
 

ETF Sparplan-Angebote für eine Sparrate in Höhe von EUR 100,00
Quelle: justETF.com; Stand: 16.04.24, Rendite per Monatsende in Euro

— Neben den angegebenen Gebühren der Online Broker können zusätzliche Kosten anfallen. Die genannten Gebühren sind somit zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen, Produktkosten und Fremdkosten.

* Du möchtest ein Depot eröffnen? Nutzt du dafür einen der mit Sternchen gekennzeichneten oder bei den Broker-Logos hinterlegten Affiliate Links als Ausgangspunkt, erhalten wir eine Vergütung. So finanzieren wir in weiten Teilen unser kostenfreies Informationsangebot. Wenn dir unsere Arbeit gefällt, freuen wir uns über deine Unterstützung! Übrigens gehören wir seit 2021 zur Scalable Gruppe. Um Interessenskonflikte zu vermeiden, legen wir seit jeher bei allen Vergleichen, Artikeln und Tests neutrale, objektiv nachvollziehbare Kriterien an und größten Wert darauf, dass DU allein entscheidest, wie und bei wem du investierst. Bitte beachte dabei: Investitionen in Wertpapiere bergen Risiken.