flatex ETF Sparplan-Angebot im Test

Alle Sparplan-Gebühren, ETF-Auswahl und Service von flatex im Vergleich

Im Test haben wir das ETF Sparplan-Angebot von flatex unter die Lupe genommen. Dabei haben wir die Sparplan-Gebühren, den Umfang der verfügbaren Sparplan-ETFs und die Modalitäten verglichen und bewertet.

flatex ist seit 2006 am Markt und versteht sich als Discount Broker, der sich auf den Handel mit Wertpapieren fokussiert. Mit über 230.000 Kunden in Deutschland und Österreich zählt flatex zu den mittelgroßen Online Brokern. Die flatex GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der FinTech Group AG mit Sitz in Frankfurt.
 
 

Bewertung des flatex ETF Sparplan-Angebots

flatex ETF Sparplan
Testurteil
„sehr gut“
 4
04/2019
 

„Riesige ETF-Auswahl mit günstiger Flat-Fee“

 

Gebühren: geringe Fixgebühr plus Additional Trading Costs (ATCs)

Unsere Bewertung: 1 von 3

 
Bei flatex kosten ETF Sparpläne pro Ausführung regulär 1,50 Euro. Damit gehören die Gebühren ab Sparraten von 100 Euro zu den günstigsten am Markt.

Bei der Abwicklung der ETF Sparpläne weist flatex jedoch eine Besonderheit auf, die zu einem Punktabzug in der Bewertung führte: Der Abwicklungsweg erfolgt nicht über die Börse, sondern über das Market Making der Commerzbank. Dadurch fallen zusätzliche Kosten an, sogenannte ATCs (Additional Trading Costs). Diese Kosten variieren von 0 bis 3 Prozent und sind von ETF zu ETF unterschiedlich. Im Durchschnitt liegen die zusätzlichen Kosten bei rund 0,2 Prozent.

Für ein flatex-Depot wird grundsätzlich keine Depotgebühr erhoben. Zum 15. März 2017 führte flatex jedoch als erster deutscher Online Broker Negativzinsen in Höhe von 0,4 Prozent pro Jahr auf Guthaben ein, was jedoch keine großen Auswirkungen für Wertpapiersparer ohne Geld auf dem Verrechnungskonto hat.

 

Aktionsangebot: sehr große Anzahl an kostenfreien ETFs

Unsere Bewertung: 3 von 3

 
Als kostenlose ETF Sparpläne hat flatex 345 Aktions-ETFs von ComStage, Lyxor ETF und Xtrackers im Programm. Bei diesen ETFs bleiben zwar die Standardgebühren aus, jedoch fallen weiterhin die ATCs (Additional Trading Costs) an.

 
Sparplan-Umfang: riesige ETF Sparplan-Auswahl

Unsere Bewertung: 3 von 3

 
Mit 820 sparplanfähigen ETFs hat flatex mit Abstand das umfangreichste ETF Sparplan-Angebot. Der Schwerpunkt liegt auf Aktien-ETFs (564) und Anleihen-ETFs (191). So gut wie jeder ETF-Anbieter ist mit Produkten vertreten.

 
Service: Standard-Modalitäten ohne Extras

Unsere Bewertung: 2 von 3

 
Die Mindest-Sparrate liegt bei den marktüblichen 50 Euro pro Monat. Eine maximale Sparrate ist derzeit nicht definiert. Es werden zwei Ausführungstage und verschiedene Sparintervalle angeboten. Die Zahlung kann per Lastschriftmandat vom Referenzkonto erfolgen. Der maximale Einzugsbetrag liegt bei 1.000 Euro. Eine Dynamisierung der Sparrate ist nicht möglich. Die automatische Wiederanlage von Ausschüttungen können Anleger auf Depot-Ebene definieren. Diese gilt dann für alle Positionen im Depot.

 
Riesige ETF-Auswahl mit günstiger Flat-Fee
 

Gesamturteil ETF Sparplan-Angebot von flatex

 
Das flatex-Angebot bietet eine riesige Auswahl an sparplanfähigen ETFs und das zu einer sehr niedrigen Fixgebühr plus Additional Trading Costs (ATCs). Zudem gibt es ein großes Angebot an ComStage-, Lyxor- und Xtrackers-ETFs, bei denen die Standardgebühren entfallen und nur ATCs gezahlt werden müssen. Die ATCs sind individuell abhängig vom jeweiligen ETF und können zu deutlich erhöhten Kaufkosten führen. Im Schnitt betragen sie 0,2 Prozent pro Sparrate.
 

Mehr Informationen zum flatex Depot

  Jetzt zu flatex wechseln
 

flatex ETF Sparplan im Vergleich

ETF Sparplan-Angebot vergleichen

Vergleichen Sie Konditionen, Aktions-Rabatte, Umfang und Modalitäten des flatex ETF Sparplan-Angebots im Detail mit einer konkurrierenden Direktbank. Wählen Sie hierzu die gewünschte Direktbank für den Vergleich unter „Bank wählen“ aus.

flatex Sparplan vergleichen
Bank comdirect ETF Sparplan-Angebot Consorsbank ETF Sparplan-Angebot DAB Bank ETF Sparplan-Angebot DKB ETF Sparplan-Angebot flatex ETF Sparplan-Angebot ING ETF Sparplan-Angebot maxblue ETF Sparplan-Angebot onvista bank ETF Sparplan-Angebot Postbank ETF Sparplan-Angebot S Broker ETF Sparplan-Angebot Targobank ETF Sparplan-Angebot 1822direkt ETF Sparplan-Angebot
Standard-Konditionen
Depotgebühr pro Jahr 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR
Kaufgebühr (Sparplan-Ausführung) 1,50% 1,50% 2,50 EUR
+ 0,25%
1,50 EUR 1,50 EUR 1,75% 2,50 EUR
+ 0,40%
0,00 EUR
1,00 EUR ab 01.06.2019
0,90 EUR 2,50% 2,50%
min. 1,50 EUR
max. 3,00 EUR
2,95 EUR
Aktions-Rabatte
Aktionsangebote (kostenfreie Ausführung) Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja Ja Nein Ja, bis 500 EUR Nein Ja, erste 24 Sparraten
Anzahl Aktions-ETFs 170 ETFs 229 ETFs 0 ETFs 134 ETFs 345 ETFs 0 ETFs 116 ETFs 165 ETFs 0 ETFs 157 ETFs 0 ETFs 101 ETFs
Anbieter Aktions-ETFs Amundi ETF
Franklin LibertyQ
Lyxor ETF
Vanguard
iShares
BNP Paribas Easy
Lyxor ETF
Xtrackers
- Amundi ETF
HSBC ETF
Lyxor ETF
Comstage
Lyxor ETF
Xtrackers
- Comstage
Lyxor ETF
Xtrackers
iShares
Comstage
Deka ETFs
Legal & General (LGIM)
Lyxor ETF
VanEck Vectors
Vanguard
WisdomTree
iShares
- Comstage
Deka ETFs
UBS ETF
- Comstage
ETF Sparplan Umfang
Anzahl sparplanfähige ETFs 591 ETFs 430 ETFs 0 ETFs 643 ETFs 820 ETFs 71 ETFs 116 ETFs 165 ETFs 75 ETFs 535 ETFs 81 ETFs 643 ETFs
Sparplan-Modalitäten
Mindest-Sparrate 25 EUR 25 EUR 50 EUR 50 EUR 50 EUR 50 EUR 50 EUR 50 EUR 25 EUR 50 EUR 50 EUR 50 EUR
Maximal-Sparrate 10.000 EUR 99.999 EUR 3.000 EUR 100.000 EUR Keine 5.000 EUR 50.000 EUR 1.000 EUR 1.000 EUR 99.999 EUR 500 EUR 2.000 EUR
Monatlich
Zweimonatlich - - -
Quartalsweise -
Halbjährlich - - - - - -
Jährlich - - - - - - - -
Ausführungstage im Monat 1., 7., 15., 23. 1., 15. 1., 5., 15., 20. 5., 20. 1., 15. 1., 15. 20. 1., 15. 1., 15. 5., 20. 1., 15. 5., 20.
Lastschrifteinzug von Drittkonten Ja Ja, bis 2.000 EUR Ja Nein Ja Ja Nein Nein Nein Ja, bis 300 EUR Nein Nein
Dynamisierung der Sparrate möglich Ja Ja Ja Nein Nein Ja Nein Nein Ja Nein Nein Ja
Automatische Wiederanlage von Ausschüttungen Nein Ja Nein Nein Ja Ja, ab 75 EUR Ja, zum nächsten Stichtag Nein Nein Nein Nein Nein
Mögliche Anzahl ETFs pro Sparplan 10 1 1 1 1 1 3 1 1 1 1 1
Gesamturteil
ETF Sparplan Testurteil
April 2019
 
„hervorragend“
 
„hervorragend“
 
„gut“
 
„sehr gut“
 
„sehr gut“
 
„gut“
 
„sehr gut“
 
„sehr gut“
 
„gut“
 
„sehr gut“
 
„befriedigend“
 
„sehr gut“
Mehr Informationen Mehr Infos Mehr Infos   Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos Mehr Infos

Quelle: Research justETF.com; Stand: 31.03.19

 

Alle ETF Sparplan-Konditionen im Vergleich
(inkl. Aktionsangebote)

  Jetzt vergleichen
 

flatex ETF Sparplan-Angebot im Detail

Die folgenden Tabellen zeigen Ihnen, wie sich das ETF-Angebot der flatex über Anlageklassen und ETF-Anbieter verteilt. Durch Klicken auf die Sparplan Anzahl gelangen Sie direkt in unsere ETF Suche und können die ETFs im Detail vergleichen.

 
flatex ETF Sparplan-Angebot nach Anlageklassen
Anlageklasse Anzahl Sparplan-ETFs Anzahl Sparplan-Aktions-ETFs
Aktien 564 216
Anleihen 191 84
Rohstoffe 3 2
Immobilien 17 4
Geldmarkt 10 8
Short & Leveraged 35 31
Summe 820 345

Quelle: justETF.com; Stand: 25.04.19

 
flatex ETF Sparplan-Angebot nach ETF-Anbietern
ETF-Anbieter Anzahl Sparplan-ETFs Anzahl Sparplan-Aktions-ETFs
Amundi ETF 51 -
BNP Paribas Easy 1 -
Comstage 108 108
Deka ETF 41 -
First Trust 1 -
HSBC ETF 12 -
iShares 258 -
Lyxor ETF 59 59
Market Access 4 -
Ossiam 5 -
Invesco 28 -
SPDR ETF 53 -
UBS ETF 1 -
WisdomTree 8 -
Xtrackers 178 178
Summe 820 345

Quelle: justETF.com; Stand: 25.04.19

 

Mehr Informationen zum flatex Depot

  Jetzt zu flatex wechseln

So haben wir die ETF Sparplan-Angebote getestet

— Bei den externen Links handelt es sich um Affiliate-Links. Von Anbietern dieser Links erhält justETF für eine Depoteröffnung eventuell eine Vergütung. Darüber finanziert justETF das kostenfreie Informationsangebot. Unterstützen Sie justETF, indem Sie unsere Affiliate-Links für die Depoteröffnung nutzen. Vielen Dank!