ETF Sparplan Vergleich

monatliche Sparrate:
ETF Sparplan Vergleich

Finden Sie das beste ETF Sparplan-Angebot für Ihr Sparziel

 
Online Broker Vergleich

Ihr Orderbetrag:
Online Broker Vergleich

Finden Sie den besten Online Broker für Ihre Geldanlage

 
Juniordepot Vergleich

Finden Sie das beste Juniordepot für die Zukunft Ihrer Kinder

Jetzt vergleichen
 
VL-Sparen Vergleich

Finden Sie die beste Investmentlösung für vermögenswirksame Leistungen mit ETFs

Jetzt vergleichen
 
Tagesgeld Vergleich

Finden Sie das beste Tagesgeldkonto und verfügen Sie täglich über Ihr Geld

Jetzt vergleichen
 

ETF Sparplan Vergleich

Finden Sie das beste ETF Sparplan-Angebot für Ihr Sparziel.
 

Online Broker Vergleich

Finden Sie den besten Online Broker für Ihre Geldanlage.
 

Juniordepot Vergleich

Finden Sie das beste Juniordepot für die Zukunft Ihrer Kinder.
 

VL-Sparen Vergleich

Finden Sie die beste Investmentlösung für vermögenswirksame Leistungen mit ETFs.
 

Tagesgeld Vergleich

Finden Sie das beste Tagesgeldkonto und verfügen Sie täglich über Ihr Geld.
 
 
 
 
 

Geldanlage Vergleich

Sichere Geldanlage leicht gemacht

Bevor Sie Ihr Geld anlegen können, sollten Sie sich einige wichtige Fragen stellen. Dazu gehören: Haben Sie Schulden, die Sie vorher zurückzahlen müssen? Für wie lange können und wollen Sie das Geld anlegen, das heißt, wie lange können Sie im Alltag darauf verzichten? Wie viel Risiko sind Sie bereit, in Kauf zu nehmen, um eine höhere Rendite und damit höhere Zinsen einzufahren? Über wie viel Geld möchten Sie am Ende des Anlagezeitraums verfügen?

Sobald Sie ein klares Bild davon erlangt haben, wie viel Rendite Sie in etwa erzielen wollen und wie langfristig Sie anlegen können, sollten Sie sich eine konkrete Strategie überlegen, wie sie dieses Ziel erreichen können. Sie stehen vor der Entscheidung, wie Sie Ihr Geld zwischen konservativen Geldanlagen wie Tagesgeld oder Festgeld, und renditestarke Geldanlagen wie Exchange Traded Funds (kurz ETFs) aufteilen.
 

Tagesgeld

– Tagesgeld eignet sich dafür, Ihr Geld kurzfristig zu „parken”. Der Vorteil: Sie können täglich über Ihr Geld verfügen und es ist durch die Einlagensicherung innerhalb der Europäischen Union geschützt. Allerdings können Sie hier nur mit einer sehr geringen Rendite rechnen.
 

Festgeld

– Festgeld gilt ebenfalls als sichere Geldanlage. Beim Festgeld erhalten Sie zwar etwas mehr Zinsen als beim Tagesgeld, jedoch kommen Sie für einen gewählten Zeitraum nicht an Ihr Geld und können somit nicht flexibel auf unvorhergesehene Ereignisse reagieren.
 

ETFs

– Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) stehen für hohe Renditen. Wenn Sie lange investiert bleiben und wenig handeln, die Gewinne bestenfalls reinvestieren, sorgen Sie für einen bemerkenswerten Zinseszinseffekt und können sich über ordentliche Erträge freuen.

Mehr zur Vermögensaufteilung erfahren Sie in unserem Academy-Artikel Asset Allocation – Der Anlagemix im ETF-Portfolio.

Um Ihnen die Geldanlage so leicht wie möglich zu machen, finden Sie bei uns jeweils einen Vergleich zu deutschen Online Brokern inklusive aktueller Aktionen, ETF Sparplan-Angeboten und Tagesgeld.

Im Online Broker Vergleich testen wir quartalsweise alle Direktbanken und bewerten im Sparplan Test ihre Sparplan-Angebote hinsichtlich Gebühren, Anzahl der sparplanfähigen ETFs, Aktionen und Modalitäten. Die Ergebnisse im Detail finden Sie in unserem ETF Sparplan Vergleich.

Im Tagesgeld Vergleich informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Zinsen der Anbieter. Dort finden Sie auch Informationen über Kosten für die Kontoführung und die Einlagensicherung. Mit einem Klick gelangen Sie direkt zur Anbieterseite und können mit wenigen Klicks online Ihr Tagesgeldkonto eröffnen.