ETFs kostenlos kaufen   Wussten Sie schon, dass Sie viele ETFs kostenfrei kaufen können?   Jetzt Angebote vergleichen

justETF Weltportfolios – Bilanz 3. Quartal 2018

justETF.com

Die justETF Weltportfolios haben bis zum Ende des dritten Quartals 2018 zwischen 0,2 und 2,9 Prozent an Wert gewonnen. Vor allem Aktien treiben die Wertentwicklung an.

justETF Weltportfolios – Bilanz 3. Quartal 2018 Wir berichten regelmäßig über die Performance der justETF Weltportfolios. Sie eignen sich mit ihren verschiedenen Risikoprofilen und unterschiedlichen Anlagestrukturen als ideale Benchmark-Portfolios für jedes Depot.

Im vergangenen Quartal konnten nur Aktien aus Industrieländern nennenswerte Wertzuwächse generieren. Obwohl sich Schwellenland-Titel in der jüngsten Vergangenheit als Klotz am Bein der Industrienationen gezeigt haben, waren Aktien die rentabelste Anteilsklasse. Anleihen blieben wie gewohnt ohne größere Ausschläge und konnten die Volatilität der Portfolios verringern, wobei sich nur Unternehmensanleihen hauchdünn in der Gewinnzone halten konnten. Rohstoffe mussten moderate Verluste hinnehmen und bildeten die zweitschwächste Anlageklasse. Gold verbuchte im vergangenen Quartal die höchsten Verluste.

Dies zeigt sich in den justETF Weltportfolios, die in diesem Jahr bis zum 30. September eine Wertentwicklung zwischen 0,2 und 2,9 Prozent erzielten. Seit Jahresanfang verzeichnen Aktien-/Renten-Portfolios mit einer hohen Aktienquote und Rohstoffbeimischung die beste Rendite. Die dynamische und die konservative Rentenstrategie verliefen sehr ähnlich. Gold erwies sich als negativer Renditetreiber für unsere Weltportfolios.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über die Wertentwicklung der justETF Weltportfolios in den ersten drei Quartalen 2018. Mit unserer Musterportfolio-Suche gelangen Sie zu weiteren Informationen über die Weltportfolios.

 

Wertentwicklung der justETF Weltportfolios – 2018 (01.01.2018 - 30.09.2018)

Rentenanteil Renten
konservativ
Renten
dynamisch
Renten
dynamisch
Renten
dynamisch
Risikoanteil Aktien
weltweit
Aktien
weltweit
Aktien
weltweit
+ Gold
Aktien
weltweit
+ Rohstoffe
Weltportfolios
30% Risiko

anzeigen
0,8% 0,8% 0,2% 0,8%
Weltportfolios
50% Risiko

anzeigen
1,8% 1,8% 0,8% 1,9%
Weltportfolios
70% Risiko

anzeigen
2,8% 2,7% 1,4% 2,8%
Quelle: justETF; Veränderung in % per 30.09.2018 in Euro

  

Entwicklung der Anlageklassen in den justETF Weltportfolios

Nachfolgend berichten wir über die Performance der einzelnen Weltportfolio-Bestandteile beziehungsweise Anlageklassen.

 

Anleihen

Anleihen verliefen wie gewohnt schwankungsarm. In die schwarzen Zahlen retten konnten sie sich aber nicht. Kurzfristige europäische Staatsanleihen und solche aller Laufzeiten erreichen YTD nur -0,6 Prozent. Unternehmensanleihen landen noch ein wenig darunter bei -0,8 Prozent YTD.

 

Aktien

Aktien aus Industrieländern konnten ihre Führung im vergangenen Quartal noch einmal deutlich ausbauen. Ohne nennenswerte Korrektur gewannen die Industrieländer-Titel +5,8 Prozent hinzu. Aktien aus Schwellenländern konnten ihre bisher schlechte Jahresperformance im letzten viertel Jahr nicht wiedergutmachen. Nach durchwachsenen drei Monaten landeten die Schwellenländer-Titel bei -0,6 Prozent.

Auf Jahressicht stehen die Industrieländer inzwischen bei +9,4 Prozent, während die Schwellenländer bei -5,5 Prozent liegen.

 

Rohstoffe und Gold

Gold hat ein unerfreuliches Quartal hinter sich, in dem es fast ausschließlich bergab ging. Mit -4,5 Prozent landete das Edelmetall im vergangenen Quartal auf dem letzten Platz und fällt damit auch auf Jahressicht hinter alle anderen Anlageklassen zurück. YTD liegt Gold bei -5,4 Prozent.

Rohstoffe konnten nach einem schwachen Start ins vergangene Quartal erst auf den letzten Metern noch Boden gutmachen. Mit -1,8 Prozent hat es im dritten Quartal aber nicht mehr für die Gewinnzone gereicht. Auf Jahressicht sank die Rendite auf „nur” noch +5,0 Prozent. Damit geben Rohstoffe den ersten Platz unter den Anlageklassen an die Industrieländer-Aktien ab.

 

Entwicklung der Anlageklassen in 2018 (01.01.2018 - 30.09.2018)

Entwicklung der Anlageklassen im Jahr 2018
Anlageklassen im Chart vergleichen
Quelle: justETF; Stand: 30.09.2018