Scalable Wealth Select: Schritt-für-Schritt-Anleitung

justETF Logo

Scalable Capital ist mit seinem Robo Advisor einer der Marktführer in Deutschland. Wir zeigen Ihnen, wie man ein Robo-Advisor-Konto bei Scalable Capital eröffnen kann und was es dabei zu beachten gilt.

Scalable Wealth Select: Schritt-für-Schritt-Anleitung
 
Was Sie in diesem Artikel erwartet
 

Infos zum Wealth Select Angebot von Scalable Capital

Scalable Capital ist mit seiner digitalen Vermögensverwaltung bereits viele Jahre am Markt. Der Robo Advisor des Unternehmens zählt zu einem der Marktführer in Deutschland. Mit elf verschiedenen Anlagestrategien bei Wealth Select bietet Scalable ein breites Spektrum an Investment-Möglichkeiten an. Neben bekannten Strategien mit einer Gewichtung nach Bruttoinlandsprodukt (BIP), einem Allwetter-Portfolio oder dem dynamischen Risikomanagement gibt es seit einiger Zeit auch nachhaltig gemanagte Portfolios mit und ohne Beimischung von Gold und/oder Kryptowährungen.
 
Die Auswahl einer passenden Strategie erfolgt anhand einer entsprechenden Risikoanalyse, die Sie vor Eröffnung des Kontos durchlaufen. So soll sichergestellt werden, dass die ausgewählte Strategie Ihrem persönlichen Risikoprofil entspricht.
 
justETF Tipp: Erfahren Sie mehr zu den Kosten von Scalable Wealth Select.
 

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So eröffnen Sie ein Scalable Wealth Select Konto

Doch nun zur eigentlichen Frage: Wie eröffnen Sie ein Konto bei Scalable Wealth Select? Das haben wir uns für Sie genauer angeschaut und zeigen Ihnen in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man einen Account beim Robo Advisor von Scalable Capital eröffnen kann.
 
Wenn Sie sich entschieden haben, ein Konto beim Robo Advisor zu eröffnen, werden Sie anhand einiger Fragen durch ein Menü geführt, an dessen Ende die passenden Anlagestrategien stehen.
 
1. Schritt: Die Zielsetzung
Im ersten Schritt werden Sie gefragt, welches Ziel Sie mit Ihrem Wealth Select Portfolio erreichen wollen. Die Antwortmöglichkeiten reichen von der deutlichen Vermögenssteigerung bis hin zum eher defensiveren Vermögenserhalt. Für kurzfristige Anlagen bietet Scalable hingegen keine Produkte an – da auf kurze Sicht die Kapitalmarktrisiken und Schwankungen sehr hoch sein können. Wir entscheiden uns in diesem Beispiel für einen sehr offensiven Anlageansatz.
 
Scalable Wealth Select - Zielsetzung
 
2. Schritt: Anlagehorizont
Nachdem Sie Ihr Anlageziel ausgewählt haben, werden Sie nach Ihrem Anlagehorizont gefragt. In unserem Beispiel gehen wir von einem sehr langen Anlagehorizont aus.
 
Scalable Wealth Select - Anlagehorizont
 
3. Schritt: Risikotragfähigkeit
Die Einschätzung der Risikotragfähigkeit nehmen Robo Advisors wie Scalable Capital für Sie anhand Ihrer Angaben vor. Dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen dem DIY-Ansatz und einem digitalen Vermögensverwalter. Die Risikotragfähigkeit in unserem Beispiel wird als sehr hoch eingestuft.
 
Scalable Wealth Select - Risikotragfähigkeit
 
4. Schritt: Vorkenntnisse verschiedener Anlageklassen
Nun werden Sie gefragt, wie Ihre Vorkenntnisse in Sachen Geldanlage und Finanzen sind. Auch diese Faktoren werden in der späteren Strategie-Auswahl berücksichtigt.
 
Scalable Wealth Select - Vorkenntnisse verschiedener Anlageklassen
 
5. Schritt: Erfahrungen mit Anlageklassen
Die fünfte Frage bezieht sich auf die vorherige. Es geht darum, wie tiefgehend die entsprechenden Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen sind.
 
Scalable Wealth Select - Erfahrungen mit Anlageklassen
 
6. Schritt: Erfahrungen mit Finanzdienstleistungen
Im nächsten Punkt geben Sie an, mit welchen Finanzdienstleistungen Sie bisher vertraut sind.
 
Scalable Wealth Select - Erfahrungen mit Finanzdienstleistungen
 
7. Schritt: Ausbildung im Finanzbereich?
Auch Informationen zu Ihrer Ausbildung und Ihrem Beruf werden vom Robo Advisor abgefragt.
 
Scalable Wealth Select - Ausbildung im Finanzbereich
 
8. Schritt: Einkommenssituation
Auch Ihre finanzielle Situation beeinflusst Ihre Risikotragfähigkeit, dafür wird unter anderen Ihr Netto-Monatseinkommen ermittelt.
 
Scalable Wealth Select - Einkommenssituation
 
9. Schritt: Ausgabensituation
Die neunte Frage dreht sich nun um Ihre monatlichen Ausgaben.
 
Scalable Wealth Select - Ausgabensituation
 
10. Schritt: Verfügbares Vermögen
Auch Ihre sonstige Vemögenssituation wird vom Robo Advisor entsprechend abgefragt. Zunächst werden Sie nach Ihrem verfügbaren Vermögen gefragt. Dazu zählen unter anderem Kontoguthaben oder einfach zu liquidierende Assets wie ETFs.
 
Scalable Wealth Select - Verfügbares Vermögen
 
11. Schritt: Nicht liquides Vermögen
Als nicht verfügbares Vermögen gelten hingegen Dinge wie eine Immobilie oder Anteile an nicht börsennotierten Unternehmen.
 
Scalable Wealth Select - Nicht liquides Vermögen
 
12. Schritt: Verbindlichkeiten
Haben Sie Verbindlichkeiten durch eine Immobilienfinanzierung oder Ähnliches? Dann tragen Sie diese bitte unter der zwölften Frage ein.
 
Scalable Wealth Select - Verbindlichkeiten
 
13. Schritt: Notreserve
Die 13. und damit letzte Frage bezieht sich auf Ihren Notgroschen, den man für unvorhergesehene Ausgaben auf der Seite haben sollte.
 
Scalable Wealth Select - Notreserve
 
Fertig! Der Fragebogen ist ausgefüllt und Ihnen werden die für Sie passenden Anlagestrategien angezeigt. Sie haben die Wahl zwischen klassischen Anlagestrategien mit Nachhaltigkeitsfilter und einer Aktienquote von 0-100 Prozent. In den Strategien werden vor allem ESG und SRI-ETFs genutzt. Darüber hinaus haben Sie die Option, das Portfolio um eine Gold- respektive Krypto-Komponente zu ergänzen.
 
Nachhaltige Portfolios
In den nachhaltigen Anlagestrategien von Scalable Capital werden ausschließlich ETFs genutzt, die auf strenge Nachhaltigkeits-Standards (SRI: Socially Responsible Investing) setzen.
 
Scalable Wealth Select - Nachhaltige Portfolios
 
Wealth Select
Mit den klassischen Portfolios des Robo-Advisors von Scalable Capital lassen sich beispielsweise Portfolios nach Bruttoinlandsprodukt gewichten oder Megatrend-Portfolios abbilden. Insgesamt bietet Scalable mit Wealth Select elf verschiedene Anlagestrategien an.
 
Scalable Wealth Select - Klassische Portfolios
 
 
Konfigurator
Sie haben die passende Strategie für sich gefunden? Dann wählen Sie die entsprechende Strategie mit einem Klick auf “Auswählen”. Nun können Sie Ihre monatliche Sparrate (Minimum 20 Euro) und – wenn gewünscht – die Höhe der Einzelinvestition wählen.
 
Scalable Wealth Select - Konfigurator
 
 
Bestätigung
Sie sind zufrieden mit Ihrer Auswahl? Mit einem Klick auf “Auswählen und weiter” kommen Sie auf die letzte Seite Ihres Interviews.
 
Scalable Wealth Select - Bestätigung
 
Bestätigen Sie Ihre Auswahl – fertig. Innerhalb weniger Tage ist Ihr Scalable Wealth Select Portfolio eröffnet. Wenn Sie nachträglich die Sparrate für Ihr bestehendes Portfolio ändern wollen oder weitere Portfolios hinzufügen möchten, geht das jederzeit einfach und bequem über die App sowie die Desktop-Version von Scalable Capital.
 
Robo-Advisor vs. DIY
Selbst anlegen oder lieber anlegen lassen? Die Vor- und Nachteile der beiden Varianten auf einen Blick.
Mehr erfahren
 
justETF Newsletter: Die besten Tipps & Tricks zu ETFs
 
Jetzt kostenlos anmelden