ETF Sparplan Test 04/2019   Alle ETF Sparplan-Angebote unter der Lupe!   Jetzt das beste Angebot finden

onvista schafft kostenlose ETF Sparpläne ab! Was jetzt?

justETF.com

Kostenlose ETF Sparpläne gehören bei onvista schon bald der Vergangenheit an. Ist das etwa der Anfang vom Ende der gebührenfreien ETF Sparpläne? Wir klären auf.

onvista schafft kostenlose ETF Sparpläne ab! Was jetzt? Auch dieses Quartal haben wir uns wieder genau angeschaut, was sich bei den Broker-Angeboten geändert hat und unsere ETF Sparplan-Testberichte zu den einzelnen Online Brokern aktualisiert. Eine Änderung sticht dabei besonders hervor: Die onvista bank schafft ihre kostenlosen ETF Sparpläne ab und gibt damit die Kostenführerschaft an ihre Konkurrenz ab.

 

onvista ETF Sparpläne kosten zukünftig 1 Euro pro Sparrate

Die onvista bank liegt in unserem aktuellen ETF Sparplan Vergleich für alle Sparraten wiederholt ganz vorne. Der Grund: Alle ETF Sparplan-Ausführungen für ihre Aktions-ETFs sind kostenlos.

Dieser Pluspunkt hat viele, gerade kostenbewusste, Anleger bewogen, sich für die comdirect-Tochter zu entscheiden. Nun hat onvista bekanntgegeben, dass sie ab dem 1. Juni 2019 je einen Euro pro Sparplanausführung verlangt. Diese Regelung gilt sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. Gleichzeitig senkt der Discount-Broker die maximale Sparrate von 1.000 auf 500 Euro.

Bisher bildete die onvista bank die Ausnahme am deutschen Markt, indem sie ohne Einschränkung alle ETF Sparpläne gratis anbot. Das galt auch für Fonds, Zertifikate und ETC Sparpläne. Dabei handelte es sich nicht – wie bei anderen Online Brokern – um ein Aktionsangebot, sondern eine generelle Gebührenbefreiung durch onvista selbst. Diese Zeiten sind nun vorbei!

Die gute Nachricht: Die Angebote der onvista bank zählen auch weiterhin zu den günstigsten. Es gibt nur einen Anbieter, der eine preiswertere Pauschalgebühr verlangt und das ist die Postbank mit 90 Cent pro Ausführung. Allerdings ist deren Angebot mit rund 75 ETFs deutlich kleiner. Für Sparraten von 25 oder 50 Euro haben comdirect und Consorsbank günstigere Standardgebühren mit jeweils 1,50 Prozent oder umgerechnet 0,38 Euro pro Ausführung.

Bei ETF Sparplänen fokussiert sich der Gebührenvergleich auf die Kaufgebühr pro Sparrate, da beim regelmäßigen Sparen ohnehin von keinem der Broker Depotgebühren in Rechnung gestellt werden.

 

Kostenlose ETF Sparpläne gibt es weiterhin bei vielen Online Brokern

Doch es gibt auch weiterhin eine große Auswahl an kostenfreien ETF Sparplänen. Wer wechselwillig ist, findet kostenlose ETF Sparpläne bei anderen Brokern in Aktions-Angeboten. Aktuell zählen wir über 700 ETF-Sparpläne in solchen Aktionen. Aktionen sind meist auf ein Jahr oder länger ausgelegt, sodass sich ein Wechsel durchaus lohnen kann. Depotüberträge sind in Deutschland kostenfrei und einfach realisierbar.

Bei den Aktionsangeboten gibt es von Broker zu Broker deutliche Unterschiede. In den letzten Jahren kam es auch immer wieder zu größeren Veränderungen an den Aktionsangeboten. Aus diesem Grund testen wir regelmäßig die Sparplan-Angebote der Online Broker und veröffentlichen sie in unserem quartalsweise erscheinenden Sparplan-Test.
 
ETF Sparplan-Angebot der Direktbanken im Test 04/2019

ETF Sparplan-Angebot der Direktbanken im Test 04/2019

Das ETF Sparplan-Angebot der Direktbanken unter der Lupe. Alle Standardgebühren, Umfang des Sparplan-Angebots, Aktionen und Sparplan-Modalitäten im Detail.
Mehr über das ETF Sparplan-Angebot
Unsere aktuellen Testsieger des Sparplan-Tests 04/2019 sind comdirect und Consorsbank. Sie zeichnen sich durch ein umfangreiches kostenloses Aktionsangebot aus. So bietet comdirect über 170 ETFs und Consorsbank über 229 ETFs kostenlos zum Besparen an. Aber auch bei anderen Brokern gibt es zahlreiche kostenlose Angebote.

Unter den beliebtesten ETF Sparplänen finden sich ETFs auf den MSCI World, MSCI Emerging Markets sowie den DAX. Für diese ETFs haben wir Ihnen eine Schnellübersicht erstellt. Eine Gesamtübersicht aller kostenlosen ETF Sparpläne sehen Sie weiter unten.

 

Kostenlose Online Broker-Angebote auf die wichtigsten Indizes zum Sparen

Online Broker Testurteil 04/2019 MSCI World
ETF Sparplan
MSCI Emerging Markets
ETF Sparplan
DAX
ETF Sparplan
Angebot
ETF-Depot comdirect Bank „hervorragend”
 
3 ETFs 2 ETFs 3 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot Consorsbank „hervorragend”
 
4 ETFs 3 ETFs 3 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot DKB „sehr gut”
 
4 ETFs 4 ETFs 2 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot flatex „sehr gut”
 
5 ETFs 4 ETFs 6 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot S Broker „sehr gut”
 
3 ETFs 3 ETFs 5 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot maxblue „sehr gut”
 
3 ETFs 2 ETFs 3 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
ETF-Depot 1822direkt „sehr gut”
 
1 ETFs 1 ETFs 3 ETFs Mehr erfahren
zum Testurteil
Quelle: justETF Research; Stand: 19.05.19