Aktien Sparplan Vergleich
Finde den günstigsten Broker für deinen Sparplan auf Aktien
Monatliche Sparrate:

Harvey Norman Holdings Ltd.

ISIN AU000000HVN7

 | 

WKN 915865

 

Übersicht

Kurs

Handle bei deinem Broker

Wähle deinen Broker

Beschreibung

Harvey Norman ist ein australisches Handelshaus mit einem ausgedehnten Produktportfolio. Angeboten werden Elektroartikel, Computer, Möbel, Entertainmentlösungen, Haushaltswaren und Bettwäsche. Harvey Norman-Geschäfte befinden sich in Australien, Neuseeland, Singapur, Irland, Slowenien, Kroatien und Malaysia. In Australien ist die Gesellschaft so bekannt, dass der Satz „Ich gehe mal zu Harvey“ den meisten Bewohnern ein fester Begriff ist. Dabei fungiert Harvey Norman als Franchisegeber. Ende 2011 gab es in Australien insgesamt 216 auf Franchiseverträgen basierende Warenhäuser, die unter drei verschiedenen Markennamen am Markt agieren: „Harvey Norman“, „Domayne“ und „Joyce Mayne“. Insgesamt hält die Gesellschaft 73 weitere Warenhäuserdie sich in Neuseeland, Irland, Nordirland, Singapur, Malaysia, Slowenien und Kroatien befinden. Jeder der genannten Markennamen ist auf eine spezielle Produktgruppe fokussiert. Harvey Norman gilt als führend im Bereich Audio- und TV-Technologie, Domayne bietet in der Hauptsache Möbel, Bettwäsche, Computer und Elektroprodukte an, zum Portfolio von Joyce Mayne gehören Elektroartikel für den Haushalt sowie Entertainment-Lösungen. Harvey Norman Holdings unterteilt seine Geschäftstätigkeit in zwölf Kernbereiche: Franchising Operations, Retail New Zealand, Retail Asia, Retail Slovenia, Retail Ireland & Northern Ireland, Non-Franchised Retail – Clive Peeters and Rick Hart, Non-Franchised Retail, Retail Property, Property Under Construction for Retail, Property Developments for Resale, Equity Investments und „Other“. Franchising Operations besteht aus der Geschäftstätigkeit des Unternehmens im Franchise-Bereich. Ausgeschlossen davon sind die Einzelsegmente Handel, Immobilien und Finanzdienstleistungen. Retail New Zealand fokussiert sich auf die Tätigkeit der unternehmenseigenen Warenhäuser in Neuseeland. Retail Asia umfasst die Kontrollbeteiligungen an Einzelhandelshäusern der Marke Harvey Norman in Singapur und Malaysia. Der Geschäftsbereich Retail Slovenia beinhaltet die Kontrollbeteiligungen an Einzelhandelsniederlassungen von Harvey Norman in Slowenien. Retail Ireland & Northern Ireland umfasst die Tätigkeit der unternehmenseigenen Warenhäuser in Irland und Nordirland. Non-Franchised Retail – Clive Peeters and Rick Hart besteht aus der Geschäftstätigkeit der unternehmenseigenen Betriebe unter den Markennamen Clive Peeters und Rick Hart. Im Geschäftsbereich Non-Franchised Retail fasst Harvey Norman die Betriebe in Australien zusammen welche nicht von Franchisenehmern geführt werden. Darunter fällt auch die Möbelmarke Space in Malaysia. Retail Property ist der Bereich, wo der Konzern seine Grundstücke und Gebäude – seinen Immobilienbestand und vermietete Objekte für alle Einzelhandelshäuser – verwaltet. Property under Construction für Retail umfasst Immobilien, die im Laufe eines Jahres für die Vermietung an Dritte vorbereitet werden. Auch neu zugekaufte Landflächen, die der weiteren Expansion des Konzerns dienen, gehören dazu. Property Developments for Resale beinhaltet Immobilien in der Entwicklungsphase, die im Anschluss verkauft werden. Equity Investments befasst sich mit dem Wertpapierhandel. Der Geschäftsbereich „Other“ beinhaltet Kredite und nicht näher zugewiesene Einnahmen/Ausgaben. Der Hauptsitz von Harvey Norman Holdings Limited ist Homebush West.
Quelle: Facunda financial data GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Nicht-zyklische Konsumgüter Lebens- und Grundnahrungsmittelhandel Allgemeiner Wareneinzelhandel Australien

Chart

Finanzkennzahlen

Kennzahlen

Marktkapitalisierung, EUR 3.529,17 Mio.
Gewinn je Aktie, EUR -
KBV 1,32
KGV 10,85
Dividendenrendite 5,32%

Gewinn- und Verlustrechnung (2023)

Umsatz, EUR 2.564,62 Mio.
Jahresüberschuss, EUR 347,33 Mio.
Gewinnmarge 13,54%

In welchen ETFs ist Harvey Norman Holdings Ltd. enthalten?

Harvey Norman Holdings Ltd. ist in 22 ETFs enthalten. Diese ETFs sind in der folgenden Tabelle aufgelistet. Der ETF mit dem größten Harvey Norman Holdings Ltd.-Anteil ist der iShares Asia Pacific Dividend UCITS ETF.
ETF Gewichtung Anlagefokus Titel TER Fondsgröße Mio. EUR Rendite 1J
iShares Dow Jones Asia Pacific Select Dividend 50 UCITS ETF (DE) 2,49%
Aktien
Asien-Pazifik
Dividenden
50,00 0,31% 309 +9,80%
Vanguard FTSE Developed Asia Pacific ex Japan UCITS ETF Distributing 0,06%
Aktien
Asien-Pazifik
394,00 0,15% 938 +2,61%
SPDR MSCI World Small Cap UCITS ETF 0,03%
Aktien
Welt
Small Cap
3.445,00 0,45% 726 +5,68%
Vanguard ESG Developed Asia Pacific All Cap UCITS ETF (USD) Distributing 0,03%
Aktien
Asien-Pazifik
Sozial/Nachhaltig
2.091,00 0,17% 15 +12,18%
UBS ETF (IE) MSCI Pacific (ex Japan) IMI Socially Responsible UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc 0,15%
Aktien
Asien-Pazifik
Sozial/Nachhaltig
166,00 0,22% 1 +4,49%
Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (USD) Distributing 0,00%
Aktien
Welt
Sozial/Nachhaltig
5.823,00 0,24% 251 +20,54%
UBS ETF (IE) MSCI Pacific (ex Japan) IMI Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-acc 0,15%
Aktien
Asien-Pazifik
Sozial/Nachhaltig
166,00 0,19% 6 +1,14%
iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE) 1,65%
Aktien
Welt
Dividenden
100,00 0,46% 2.202 -0,99%
Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Distributing 0,01%
Aktien
Welt
Dividenden
1.852,00 0,29% 3.864 +8,20%
Vanguard FTSE All-World UCITS ETF (USD) Accumulating 0,00%
Aktien
Welt
3.644,00 0,22% 9.294 +19,17%
Vanguard FTSE Developed World UCITS ETF Distributing 0,00%
Aktien
Welt
2.120,00 0,12% 2.389 +20,83%
iShares MSCI World Small Cap UCITS ETF 0,02%
Aktien
Welt
Small Cap
3.371,00 0,35% 3.298 +6,07%
Vanguard FTSE Developed Asia Pacific ex Japan UCITS ETF (USD) Accumulating 0,06%
Aktien
Asien-Pazifik
394,00 0,15% 283 +2,57%
iShares MSCI World Small Cap ESG Enhanced UCITS ETF USD (Acc) 0,01%
Aktien
Welt
Small Cap
2.012,00 0,35% 121 +4,48%
Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF Acc 0,01%
Aktien
Welt
Dividenden
1.852,00 0,29% 564 +8,23%
Vanguard FTSE Developed World UCITS ETF Acc 0,00%
Aktien
Welt
2.120,00 0,12% 1.880 +20,89%
Vanguard ESG Global All Cap UCITS ETF (USD) Accumulating 0,00%
Aktien
Welt
Sozial/Nachhaltig
5.823,00 0,24% 298 +20,68%
Xtrackers S&P/ASX 200 UCITS ETF 1D 0,12%
Aktien
Australien
200,00 0,50% 55 +4,20%
L&G Quality Equity Dividends ESG Exclusions Asia Pacific ex-Japan UCITS ETF 0,96%
Aktien
Asien-Pazifik
Dividenden
103,00 0,40% 21 +6,25%
Vanguard ESG Developed Asia Pacific All Cap UCITS ETF (USD) Accumulating 0,03%
Aktien
Asien-Pazifik
Sozial/Nachhaltig
2.091,00 0,17% 18 +12,29%
iShares Asia Pacific Dividend UCITS ETF 2,50%
Aktien
Asien-Pazifik
Dividenden
50,00 0,59% 371 +9,34%
Vanguard FTSE All-World UCITS ETF Distributing 0,00%
Aktien
Welt
3.644,00 0,22% 12.347 +19,16%

Rendite

Renditen im Überblick

Lfd. Jahr +11,67%
1 Monat +7,09%
3 Monate +32,26%
6 Monate +28,13%
1 Jahr +10,38%
3 Jahre -15,09%
5 Jahre +26,99%
Seit Auflage (MAX) +10,81%
2023 -4,81%
2022 -16,15%
2021 +8,05%
2020 +14,62%

Monatsrenditen in einer Heatmap

Risiko

Risikokennzahlen in diesem Abschnitt:
 
  • Volatilität, gemessen für einen Zeitraum von 1, 3 und 5 Jahren. Die annualisierte Volatilität spiegelt das Ausmaß der Kursschwankungen im Zeitraum eines Jahres wider. Je höher die Volatilität, desto stärker hat sich der Kurs des Wertpapiers (der Aktie, des ETF, usw.) in der Vergangenheit verändert. Wertpapiere mit höherer Volatilität gelten im Allgemeinen als risikoreicher. Wir berechnen die Volatilität auf Basis der Daten der letzten 1, 3 und 5 Jahre, damit du sehen kannst, ob die Kursschwankungen im Laufe der Zeit stärker oder schwächer wurden. Weitere Informationen findest du in unserem Artikel: Volatilität als Risikomaß.
  • Rendite pro Risiko für Zeiträume von 1, 3 und 5 Jahren. Diese Kennzahl ist definiert als die annualisierte (d. h. auf einen Einjahreszeitraum umgerechnete) historische Rendite geteilt durch die historische annualisierte Volatilität. Rendite pro Risiko setzt die historische Rendite eines Wertpapiers ins Verhältnis zu seinem historischen Risiko und gibt dir einen Hinweis auf das Ausmaß der Kursschwankungen, die man in Kauf nehmen musste, um von der Rendite des Wertpapiers zu profitieren. Wir berechnen diese Kennzahl für Zeiträume von 1, 3 und 5 Jahren, um die Entwicklung im Laufe der Zeit darzustellen.
  • Maximaler Drawdown für verschiedene Zeiträume. Der Maximum Drawdown gibt den größtmöglichen Verlust an, den du während des jeweiligen Zeitraums hättest erleiden können, wenn du das Wertpapier zu den ungünstigsten Preisen gekauft und anschließend verkauft hättest. Beispiel: Angenommen, die Abfolge der täglichen Wertpapierpreise war: 10€, 5€, 12€, 20€. In diesem Fall hättest du den größtmöglichen Verlust erlitten, wenn du das Wertpapier für 10€ gekauft und anschließend für 5€ verkauft hättest. Daher wäre in diesem Fall der Maximum Drawdown (5€ - 10€)/10€ = -50%.
Die Wertentwicklungsangaben für ETFs beinhalten Ausschüttungen (falls vorhanden).
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Risiko im Überblick

Volatilität 1 Jahr 28,72%
Volatilität 3 Jahre 26,15%
Volatilität 5 Jahre 28,76%
Rendite zu Risiko 1 Jahr 0,36
Rendite zu Risiko 3 Jahre -0,20
Rendite zu Risiko 5 Jahre 0,17
Maximum Drawdown 1 Jahr -23,08%
Maximum Drawdown 3 Jahre -48,98%
Maximum Drawdown 5 Jahre -54,08%
Maximum Drawdown seit Auflage -63,61%

Rollierende 1 Jahres-Volatilität

— Die verwendeten Daten werden bereitgestellt von Trackinsight, etfinfo, Xignite Inc., gettex, FactSet und justETF GmbH.

Kurse sind entweder Realtime- (gettex) oder 15 Minuten zeitverzögerte Börsennotierungen oder NAVs (täglich vom Fondsanbieter veröffentlicht). Die Wertentwicklungsangaben für ETFs beinhalten standardmäßig Ausschüttungen (falls vorhanden). Es wird keine Gewähr für die Vollständigkeit, Genauigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernommen.