Karriere bei justETF   Wir suchen aktuell einen Full-Stack Developer (m/w).   Jetzt bewerben

„Souverän investieren für Einsteiger” von Gerd Kommer – Eine Rezension

justETF.com

Gerd Kommer – Bestseller-Autor, ETF-Freund und Investment-Experte hat im November 2018 ein Einsteigerwerk veröffentlicht. Sein Ursprungswerk zu ETFs hatte im März bereits eine Aktualisierung erfahren. Für wen ist Kommers jüngste Veröffentlichung interessant?

„Souverän investieren für Einsteiger” von Gerd Kommer – Eine Rezension „Souverän investieren für Einsteiger” soll weniger in die Tiefe gehen, dafür mehr praktische Tipps bieten als der Besteller „Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs”. Der Umfang des Buchs ist zwar nicht wesentlich geringer geraten, vor allem in den ersten Kapiteln ist es aber gut strukturiert und recht leicht zu lesen.

 

Gelebter Widerstand

Das Standardwerk von Kommer appelliert offensiv an den Widerstandsgeist gegen die etablierte Investmentbranche und deren Vertrieb. Beim neuen Einsteigerbuch ist das anders. Zwar bekommen teure Fonds und Vertriebswege zugunsten von günstigen ETFs und Indexfonds nach wie vor ihr Fett weg. Die Herleitung erfolgt aber weniger akademisch. Kommer schreibt einfach aus seiner persönlichen Perspektive – eben ganz der gut informierte Berater, der dem Anleger mit Rat und Tat zur Seite steht. Das ist intuitiv und für die Zielgruppe gut geeignet. Sehr häufig trifft der Leser bei Begründungen auf Verweise zu seinem preisgekrönten Hauptwerk zur ETF-Anlage, das Kommer liebevoll „SIMIE” nennt. SIMIE haben wir natürlich auch schon gelesen und können deswegen gut vergleichen.

 

15 Prinzipien der Geldanlage

Kommer hat 15 Prinzipien für die erfolgreiche Geldanlage formuliert. Beispiele: Nicht gleichzeitig investieren und Schulden machen, klassische Haushalts-Budgetierung oder der Verzicht auf den vermeintlich perfekten Zeitpunkt für den Markteinstieg. Der Einsteiger wird so häppchenweise aufs souveräne Investieren vorbereitet. Um den Ängsten der Einsteiger zu den Risiken der Kapitalanlage zu begegnen, gibt es ein eigenes Kapitel.  

Hin und wieder rutscht Gerd Kommer auch im Einsteigerbuch ein Kapitalanlage-Anglizismus heraus – er ist eben ganz Experte. Davon sollten sich Einsteiger in die Materie jedoch nicht allzu sehr abschrecken lassen. Andere Fachlektüre ist hier deutlich schwerere Kost.

 

Kommer ETF-Portfolios

Gerd Kommer hat sich in der Vergangenheit auch hervorgetan mit einfach und vernünftig aufgebauten Musterportfolios für das ETF-Investment. Das Konzept des Portfolio-Aufbaus für Buy and Hold wird auch im Einsteigerbuch gut erklärt. Potenzielle Anleger bekommen praxisgerechte Tipps an die Hand, wie das Portfolio an die eigene Risikoneigung angepasst werden kann. Die Portfolio-Empfehlung endet schließlich bei zwei ETFs oder einem ETF plus Geldmarkt. Für komplexere Portfolios, wie etwa die nach Bruttosozialprodukt gewichteten regionalen Strategien, verweist der Autor vor allem auf sein Referenzwerk.
 
Gerd Kommers Weltportfolio-Strategien 2018

Gerd Kommers Weltportfolio-Strategien 2018

Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Umsetzung der Weltportfolio-Strategien für Privatanleger.
Mehr erfahren
 

Praktische Tipps

Nach Prinzipien und der Geldanlage mit ETFs folgen im dritten Teil des Buchs Praxistipps. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Artikeln über die Umsetzung von ETF Sparplänen, die Einrichtung von ETF-Depots und geht bis hin zur Besteuerung von ETF-Portfolios.
 
„Souverän investieren für Einsteiger” von Gerd Kommer

„Souverän investieren für Einsteiger” von Gerd Kommer

Unser Urteil: Ein gelungenes Einsteigerwerk vom ETF-Papst Kommer, das versucht neue Zielgruppen für das Investieren mit ETFs zu gewinnen.
Jetzt bei Amazon bestellen
 

Fazit: Gelungenes Einsteigerwerk von ETF-Papst Kommer

Das neue Buch ist für Einsteiger gedacht. Es ist nicht zu kompliziert und animiert zum Selberdenken und vernünftigen Investieren.

Versierte Anleger, die einen umfassenden Blick auf den Kapitalmarkt und auf ETFs erwarten, sollten beim ersten Buch von Kommer bleiben – im kurzen Buch gibt es dazu nichts Neues.

Wer schon Freude am ETF-Investieren gefunden hat, kann das Buch auch sehr gut an Freunde und Bekannte verschenken. Das sorgt in der Folge für interessante Gespräche und Erfahrungsaustausch mit den Beschenkten.