Trade Republic Sparplan erstellen: So geht’s

justETF.com

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie bei Trade Republic einen ETF Sparplan erstellen können und worauf Sie dabei achten sollten.

Trade Republic Sparplan erstellen: So geht’s Um einen Sparplan beim Neo-Broker Trade Republic anzulegen, müssen Sie bei diesem Anbieter ein Wertpapierdepot beantragen. Das geht am einfachsten, wenn Sie die entsprechende App auf Ihr Handy laden. Diese gibt es im Apple App Store und bei Google Play für Android-Smartphones.

Bei der Einrichtung des Depots wird auch ein Verrechnungskonto eingerichtet. Davon werden später die Raten für den ETF Sparplan abgebucht.

Ist Ihr Trade Republic-Depot einsatzbereit, können Sie schon gleich mit der Einrichtung eines kostenfreien ETF Sparplans beginnen. Wir leiten Sie Schritt für Schritt durch diesen Vorgang.

 

ETF Sparplan einrichten

Öffnen Sie die App mit der Sicherheitsabfrage Ihres Smartphones.

Klicken Sie nun auf das Sparbuch-Symbol in der unteren Icon-Leiste, um den sogenannten "Order Manager" für Sparpläne aufzurufen.
 
Order Manager

 

Sparplan-ETFs auswählen

Jetzt können Sie einen ETF für den Sparplan auswählen. 
 
Unser Tipp: Sie finden alle ETFs, die Sie bei Trade Republic besparen können, auch in der justETF Suche.
Achten Sie darauf, genau den richtigen ETF auszuwählen. Am besten geben Sie dafür die ISIN oder Wertpapierkennnummer ein. Denn ETFs haben oftmals ähnliche Namen und unterscheiden sich nur in Details, die manchmal schwer aus dem ETF-Namen herauszulesen sind. 

Oder Sie schauen, was Trade Republic Ihnen alles anbietet:
 
Sparplan-ETFs auswählen
Wir zeigen Ihnen die Einrichtung eines Sparplans hier beispielhaft für den iShares Core MSCI World UCITS ETF USD (Acc) (Stand: 03.02.2021).

Alle ETFs auf den Index MSCI World, die Sie bei Trade Republic besparen können, finden Sie ebenfalls in unserer ETF Suche.

 

Sparintervall festlegen

Klicken Sie auf „Sparplan jetzt erstellen”. Dann können Sie direkt auswählen, wie oft Ihr ETF Sparplan ausgeführt werden soll. Sie haben die Wahl zwischen einmal beziehungsweise zweimal pro Monat oder einer quartalsweisen Ausführung. Der Mindestsparbetrag pro Ausführung beträgt bei Trade Republic 10 Euro. Entscheiden Sie sich also für eine Option, die zu Ihrem Budget passt. 

Wenn Sie einmal im Monat oder quartalsweise ausführen lassen, können Sie sogar den konkreten Tag im Monat festlegen. Richten Sie es so ein, wie es zu Ihnen passt:
 
Sparintervall festlegen

 

Sparrate angeben

Im nächsten Schritt definieren Sie, welchen Betrag Sie bei jeder Ausführung in dem ausgewählten ETF sparen wollen. Wir haben in unserem Beispiel eine Sparrate von monatlich 100 Euro verwendet.

Sparrate angeben

 

ETF Sparplan-Einrichtung abschließen

Schließlich zeigt Ihnen Trade Republic alle Daten noch einmal in einer Übersicht an. Mit Klick auf den blauen Button richten Sie den ETF Sparplan final ein. 

Wichtig: Die Abbuchung erfolgt von Ihrem Verrechnungskonto bei Trade Republic. Achten Sie daher darauf, dass dieses Konto zum Zeitpunkt der Abbuchung ausreichend gedeckt ist. Dazu sollten Sie einen Dauerauftrag zu Ihrem Verrechnungskonto bei Trade Republic einrichten. 

Zusätzlich können Sie sich die Vertragsbedingungen auf Ihr Mobilgerät herunterladen.

Die Einrichtung des Sparplans wird Ihnen nochmals bestätigt. Der Einzug der Sparraten erfolgt erstmals an dem zuvor angezeigten Datum.

Ihr Sparplan wird auch als künftige Order auf dem ETF-Profil bei Trade Republic angezeigt:
  ETF Sparplan-Einrichtung abschließen
Ebenso erscheinen der Sparplan und der nächste Einzug im Order Manager, den Sie in der App jederzeit über das Sparbuch-Icon am unteren Bildschirmrand erreichen.
  Sparplan Order Manager
Sie haben noch kein Trade Republic-Depot? Jetzt Trade Republic-Depot eröffnen! In unserem Trade Republic Sparplan-Testbericht lesen Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Trade Republic.
 
justETF Newsletter: Die besten Tipps & Tricks zu ETFs
 
Jetzt kostenlos anmelden