ETF Sparplan Vergleich
Finde das beste ETF Sparplan-Angebot für dein Sparziel
 
Monatliche Sparrate:
 

Investieren in Polen mit ETFs

Wie investiere ich in polnische Aktien?

Am einfachsten investieren Sie in den gesamten polnischen Aktienmarkt über einen breiten Marktindex. Dies geht am besten und am günstigsten mit ETFs.

Auf den polnischen Aktienmarkt stehen Ihnen 2 Indizes für ein ETF-Investment zur Auswahl.

Als Alternative kommen Indizes auf Osteuropa in Frage.

0,74% p.a. - 1,38% p.a.
jährliche Gesamtkostenquote (TER) bei Polen-ETFs
auf den polnischen Aktienmarkt, die über ETFs investierbar sind
auf den polnischen Aktienmarkt
 
Die besten Indizes für Polen-ETFs

Entwicklung von Aktien Polen (MSCI Poland)

1 Monat: 6,52%
1 Jahr: -24,29%
3 Jahre: -26,82%
5 Jahre: -36,53%

Indizes im Vergleich

Beste Indizes für Polen-ETFs

Für ein Investment in den polnischen Aktienmarkt stehen 2 Indizes mit 2 ETFs zur Auswahl. Auf den MSCI Poland Index gibt es 1 ETF, welcher auch sparplanfähig ist. Auf den WIG 20 Index gibt es 1 ETF, wovon aktuell kein ETF sparplanfähig ist. Die Gesamtkostenquote (TER) der ETFs auf diese Indizes liegt zwischen 0,74% p.a. und 1,38% p.a..

Index Anlagefokus Anzahl ETFs Anzahl Titel Kurzbeschreibung

MSCI Poland


Sparplanfähig 1
Polen 1 ETF 14
(30.11.22)
Der MSCI Poland Index bietet Zugang zu den größten und umsatzstärksten Unternehmen des polnischen Aktienmarktes.
Index Factsheet

WIG 20


Polen 1 ETF 20
Der WIG 20 Index bietet Zugang zu den 20 größten polnischen Aktien, die an der Warschauer Wertpapierbörse notieren.
ETF
ISIN
  Fondsgröße
in Mio. EUR
TER
in %
Ertrags-
verwendung
Fonds-
domizil
Replikations-
methode
iShares MSCI Poland UCITS ETF USD (Acc)IE00B4M7GH52 48 0,74% p.a. Thesaurierend Irland Vollständige Replikation
Expat Poland WIG20 UCITS ETFBGPLWIG04173 0 1,38% p.a. Thesaurierend Bulgarien Vollständige Replikation
 
Index   1 Monat
in %
3 Monate
in %
6 Monate
in %
1 Jahr
in %
3 Jahre
in %
WIG 20 23,68% 4,44% -20,34% -33,80% -41,98%
MSCI Poland 14,96% 15,39% -7,63% -21,41% -29,89%
Index   2022
in %
2021
in %
2020
in %
2019
in %
2018
in %
WIG 20 -35,62% 8,96% -18,29% -3,53% -
MSCI Poland -25,26% 15,96% -19,61% -3,94% -9,02%

Quelle: justETF.com; Stand: 30.11.22; Angaben in EUR basierend auf dem größten ETF des jeweiligen Index.

 

Die besten Polen-ETFs
nach 1-Jahresrendite

Alle anzeigen

Die günstigsten Polen-ETFs
nach Gesamtkostenquote

Alle anzeigen
Alternative Investitionsmöglichkeiten

Osteuropa-Indizes mit Polen-Anteil

Als Alternative zu Polen-ETFs kommen Indizes auf Osteuropa in Frage. Insgesamt steht 1 Osteuropa-Index mit 4 ETFs für eine Anlage zur Verfügung. Die Gesamtkostenquote (TER) der ETFs auf Osteuropa liegt zwischen 0,20% p.a. und 0,50% p.a..

 
Index Anlagefokus Anzahl ETFs Anzahl Titel Kurzbeschreibung
MSCI Emerging Markets Eastern Europe ex Russia
 
Sparplanfähig 4
Osteuropa
Polen: 67,18%
(30.11.2022)
4 ETFs 20
(30.11.22)
Der MSCI Emerging Markets Eastern Europe ex Russia Index bietet Zugang zu großen und mittelgroßen Unternehmen aus Schwellenländern in Osteuropa. Russische Unternehmen sind aus dem Index ausgeschlossen.
Index Factsheet
ETF
ISIN
  Fondsgröße
in Mio. EUR
TER
in %
Ertrags-
verwendung
Fonds-
domizil
Replikations-
methode
Lyxor MSCI Eastern Europe ex Russia UCITS ETF - AccLU1900066462 123 0,50% p.a. Thesaurierend Luxemburg Unfunded Swap
Amundi MSCI Eastern Europe ex Russia UCITS ETF EUR (C)LU1681043755 17 0,20% p.a. Thesaurierend Luxemburg Unfunded Swap
Amundi MSCI Eastern Europe ex Russia UCITS ETF USDLU1681043839 4 0,20% p.a. Thesaurierend Luxemburg Unfunded Swap
Lyxor MSCI Eastern Europe Ex Russia UCITS ETF - DistLU2090063160 3 0,50% p.a. Ausschüttend Luxemburg Unfunded Swap
 
Index   1 Monat
in %
3 Monate
in %
6 Monate
in %
1 Jahr
in %
3 Jahre
in %
MSCI Emerging Markets Eastern Europe ex Russia 13,10% 10,67% -4,83% -20,07% -21,83%
Index   2022
in %
2021
in %
2020
in %
2019
in %
2018
in %
MSCI Emerging Markets Eastern Europe ex Russia -22,89% 21,68% -18,80% 1,06% -8,15%

Quelle: justETF.com; Stand: 30.11.22; Angaben in EUR basierend auf dem größten ETF des jeweiligen Index.

 
Weitere interessante Artikel